5. Adventssingen im Sechzgerstadion

Samstag, 2. Dezember 2017, 19:00 - 20:45

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bereits
    zum 5. Mal findet am Samstag, 2. Dezember 2017, um 18.60 Uhr, das „Giesinger Adventssingen“ im Grünwalder Stadion statt. Eingeladen sind alle Fußballfreunde, iesinger Bürger und Nachbarn aus dem Viertel.

    In Kooperation mit der Fußballabteilung des TSV 1860 München bitten die „Freunde des Sechzger-Stadions“ zum gemeinsamen Adventssingen. Der Eintritt ist frei. Glühwein und kleine Snacks sind am Kiosk erhältlich.
    Unterstützt von verschiedenen Musikern schallen für eineinhalb Stunden Advents- und Weihnachtslieder aus der legendären Stehhalle. Die Besucher erhalten kostenlos vor Ort Liedtexte, Kerzen und Wunderkerzen. Jede andere Form pyrotechnischer Mittel darf nicht mitgebracht werden.

    Das Liederbuch wird neben klassischen deutsch- und englischsprachigen auch wieder bayerische Weihnachtslieder sowie Löwenlieder wie der „60er-Marsch“, „Löwenmut“ oder „Mit Leib und Seele“ enthalten. Für die instrumentelle Unterstützung werden erneut verschiedene Musikergruppen sorgen.

    Vorbild ist das traditionelle Weihnachtssingen des 1. FC Union Berlin. Dort treffen sich alljährlich im Stadion An der Alten Försterei tausende Berliner und sorgen für festlich-fröhliche Klänge. Wenn das Tribünenlicht auf der Gegengeraden erlischt und der Schein vieler Kerzen die Stehhalle erleuchtet, ist die Stimmung auch auf Giesings Höhen einfach magisch. Um 18.15, also 45 Minuten vor Beginn des Singens, öffnen sich die Stadiontore an der Candidstraße.