Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ganz abgesehen davon, dass Wiesn-Heimspiele meistens komisch sind, hätte ich trotzdem einen ernstgemeinten Rat an alle Motzer. Kommt doch einfach ins Stadion, macht Stimmung und spart euch dieses idiotische klugscheißen im Internet. Zum Spiel muss man nicht viel sagen. Eine absolut verdiente Niederlage, weil man mit dieser Einstellung in dieser ausgeglichenen 3.Liga keinen Blumentopf gewinnt. Schade, weil wir gegen Cottbus wirklich überzeugt hatten. Dann noch ein paar persönliche Anmerkungen. Li…

  • Zitat von Löwentrio-Martl: „, dass Du tatsächlich älter als der friedhofstribüne bist :). “ Was möchtest du damit andeuten? Grrrr... ich bin höchstens .... Zitat von BlueMav: „Hat ja nicht umsonst seinen nickname:) fühlt sich in friedhofsumgebungen wie in wien schon sehr heimisch... “ Man sollte den Dornbacher/Hernalser Friedhof nicht überbewerten, auch wenn der Ernst Selig Happel dort verweilt. Aber wichtiger ist doch folgendes: Die Dornbacher Buam san heid wieda in Form, san heid wieda beinand…

  • Zitat von MutigerLöwe: „ PS Ich tippe mal, dass ich noch ein paar Monate älter als die Friedhofstribüne bin, also habe ich mehr Lebenserfahrung, also habe ich recht! “ Ich lasse dir gerne den Vortritt, und wage trotzdem vorsichtig anzumerken, dass im fortgeschrittenen Alter das Recht haben sich auch gerne im Altersstarsinn äußert. (ich weiß von was ich spreche) Daher würde ich dir raten, dass du dich an das unausweichliche gewöhnst, und dich gemeinsam mit uns an bestehender Situation erfreust. S…

  • Also ich verstehe ja nicht, warum man sich so vehement gegen eine vernünftige und realistische Lösung in Giesing sträubt. Wenn man mal ehrlich ist, haben wir in 95 mit dem Umzug und den nicht erfolgten Ausbau des GWS, und dann mit der Entscheidung für die AA so ziemlich alles falsch gemacht, was man falsch machen kann. In 2018 wird jetzt so getan, als wenn wir in der Lage und in der Position wären, in der man sich die Realität mal so mit Konzepten gestalten könnte, wie man sich das wünscht. Mein…

  • Zitat von MutigerLöwe: „Zitat von friedhofstribüne: „Ach wäre das schön gewesen, wenn sich die ganzen Bedenkenträger 95 beim Oly und dann später bei der AA genauso besorgt geäußert hätten. Aber nein, da ging ja alles geradeaus ins sportliche Himmelreich. Leider hat sich das als Humbug erwiesen. Absurderweise waren dabei nicht einmal die Stadien oder Arenen verantwortlich, sondern schlicht und einfach eine Mentalität der Selbstbedienung und sportlicher Dilettantismus. Das alles hat aber anscheine…

  • Zitat von DrLoewenkralle: „und ich dachte immer, der GRÖFAZ kommt auf einem Teppich daher... “ Was hat Adolf Hitler mit dem 60er zu tun, und warum sollte er auf einem Teppich kommen?

  • Zitat von Schindluder: „tja da sagen die einen so und die anderen so, für mich ist 60 solange scheintot solange es die Firma gibt und wir beim Hasi jedes Jahr betteln gehen. “ Ganz abgesehen davon, dass es für jeden Verantwortlichen ein Tanz auf rohen Eiern sein muss, hier nachhaltig der Stadt gegenüber an einer Stadionzununft zu arbeiten. Was macht man denn, wenn in 2 Jahren die Zusagen auslaufen und unser äußerst zuverlässiger Investor wieder seinen Schnupfen kriegt. Rudert man dann zurück, un…

  • Ach wäre das schön gewesen, wenn sich die ganzen Bedenkenträger 95 beim Oly und dann später bei der AA genauso besorgt geäußert hätten. Aber nein, da ging ja alles geradeaus ins sportliche Himmelreich. Leider hat sich das als Humbug erwiesen. Absurderweise waren dabei nicht einmal die Stadien oder Arenen verantwortlich, sondern schlicht und einfach eine Mentalität der Selbstbedienung und sportlicher Dilettantismus. Das alles hat aber anscheinend nicht so sehr gestört wie eine vernünftige Rückkeh…

  • Das stelle ich mir gerade sehr bildlich vor, wenn die Logen eingewabert werden von Rauch und Sterndlwerfern. Während dessen kapern Auswärtsfans mit Strickleitern die Logen im 1.Stock und schmeißen die gstopften mit der hohen Steuerprogression auf die blanke Ostribüne und machen sich schmatzend über die Krabben und den Schampus her. Und wir in der Westkurve haben alles bestens im Blick. Das nenne ich mal Entertainment.

  • Probleme beim Online-Ticketing

    friedhofstribüne - - Fankurve

    Beitrag

    Ich schließe mich mal dem BlueMav an: Warum ändert man die Anzahl auf 4 Karten pro Käufer? Natürlich nutzt jeder, der durchkommt dieses Angebot. Hätte ich auch gemacht. Bei 2 Karten wären aber doppelt soviele Käufer zum Zug gekommen. Warum ist die Transparenz der Kartenvergabe bei uns immer noch ein schwarzes Loch? Dass heute früh ca 5600 Tickets über die virtuelle und echte Theke gegangen sein sollen glaubt doch kein Mensch. Also fragt sich natürlich jeder wo und wie wurden die restlichen Ticke…

  • Zitat von MutigerLöwe: „Edith Und "ihr" seid euch nach wie vor sicher, dass den Löwen ein 15- oder 18 000-er Stadion auch in der zweiten Liga reichen würde? Nicht einmal der unglaubliche run auf die Auswärtskarten der unteren Hachinger lässt euch daran zweifeln? Respekt! “ Ich bin echt zu faul zum suchen, daher behaupte ich mal, dass hier keiner das genau so behauptet hat, wie du es darstellst. Mit den entsprechenden Quellen bin ich natürlich gerne bereit darüber zu diskutieren, bzw. ebenfalls d…

  • Zitat von Löwentrio-Martl: „Sorry, der friedhofstribüne hat doch den Entwurf verfasst - ich bin noch nicht mal dazu gekommen, ihn auch zu verschicken, weil dafür noch gar kein Okay von ihm kam. “ ok

  • Zitat von schweinfurterloewe: „einfach nicht von der autobahn runter gehen oder “ Du meinst durchfahren bis Schweden. Das erscheint mir zwar eine sichere Variante, aber ich denke, dass der Tower doch lieber das Spiel sehen möchte.

  • @martl Anbei gerne eine Vorlage zu einem offenen Brief: Sehr geehrter Herr Scharold, Erst mal Gratulation zum sehr überzeugend herausgespielten Triumph über Cottbus letzten Freitag. Daniel Bierofka , seine Mannschaft und der Großteil der euphorischen Zuschauer machen ja zur Zeit jeden Löwen sehr stolz. Leider kann ich das weder vom Sicherheitsdienst, von der Polizei und voraussichtlich auch nicht von Ihnen behaupten. Nachdem Sie sich durchaus energisch zur Situation der zur Schaustellung rechtsr…

  • Toto-Pokal 18/19

    friedhofstribüne - - Fankurve

    Beitrag

    Nein, nimm es nicht ernster als es gemeint war. Ein ironisches Späßchen sozusagen.

  • Toto-Pokal 18/19

    friedhofstribüne - - Fankurve

    Beitrag

    Zitat von Sechzig Armageddon: „Zitat von dmx: „europa league in memmingen “ Ich dachte eher an Weltfußballer zu Besuch bei den Dorfkickern “ Du weißt schon, dass du jetzt schuld bist, wenn uns die Dorfkicker nach grandiosen Kampf mit 2:1 heimschicken. Jaja, wird schon nicht passieren, aber ich mein ja bloß.

  • Stopp den Pyro Irrsinn!

    friedhofstribüne - - Fankurve

    Beitrag

    Zitat von Sechzig Armageddon: „Hier wird so getan, als gäbe es Pyromanen, die sich in unsere Kurve schleichen und dort ihre Ordnungswiedrigkeiten begehen. Wie bei allen anderen Vereinen...Pyro ist eine Form des Supports unserer aktiven Fanszene, sprich der ML und ihrer Untergruppen. Pyro wird von diesen nicht akzeptiert sondern aktiv inszeniert. Wer hier fordert, man müsse die Pyromanen ausfindig machen und aus der Kurve ausschliessen, der muss die ML als Gesamtheit aus der Kurve verbannen. Pyro…

  • Wenn schon, dann A-Klasse und Kreisliga. ....weil ganz ohne Löwen, kann man nicht durchs Leben gehen. ps Am Sonntag ist Tag der Fußballspiele am Trainingsgelände: A-Klasse, 12 Uhr: TSV 1860 IV gg. SC München II = Saisoneröffnung Bayernliga Süd, 16 Uhr: TSV 1860 München II gg. FC Ismaning Kreisliga, 18:15 Uhr: TSV 1860 München III gg. SV Planegg Krailling = Saisoneröffnung

  • Zitat von Schindluder: „Kartellamt überprüft 50+1 “ Angst und Bange könnte einen werden, wenn man sich das vorstellt. Und wenn man bedenkt wie konsequent die meisten Fußballfans in Bezug auf Ihren Fußballverein sind, wird einem nur noch schwindlig. Dafür will es am Schluß sicher wieder keiner gewesen sein, und so schlimm ist es doch gar nicht. Und jetzt höre ich besser auf, bevor ich mich in Rage schreibe.

  • Zitat von Ruudi: „Zitat von friedhofstribüne: „Wenn das kein Internet-Blabla-Tiger bleiben soll, wäre es meines Erachtens schon wichtig zu klären, wie man so etwas organisiert bekommt. Da ist dann auch interessant, wer denn die gesamte Fanszene darstellt, oder wer die aktive Fanszene ist, und wie die einzelnen Gruppierungen mit einer Deutungshoheit in der Kurve umgehen wollen. Soweit ich das nach der Gründung der ML mitbekommen habe, wollen diese ja schon voran gehen. Ob die Kurve dann bei G/H e…