Löwe vs. Geißbock am 30.3.2014

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erste Halbzeit: super! Bis auf die verblödelten Traumchancen.
      Zweite Halbzeit: grausam; wir haben uns von den Huftieren überrennen lassen wie ein Stall voller Hühner.
      Und in der zweiten Hälfte hat man vor allem überdeutlich gesehen, wie extrem wichtig Adlung & Bierofka sind.
      Endlich sind wir:
      !!! Raus aus der Arena !!!
    • War ja gestern auch wieder mal in der Arena.
      Zumindest wieder irgendwie was, was nach Fußball aussieht.
      Hatten wir das ganze Kalenderjahr 2013 nicht.
      Wer die bessere Mannschaft war, hat jeder gesehen.
      Und wer da von der Bank kam, das war schon beeindruckend.
      Der Finne hat ja wahnsinnig gewirbelt.
      Der Ujah kam in der 81. Minute, das ist Luxus pur.
      BEi uns gibt es keine Auswechslespieler, die Schwung bringen könnten.

      Woitkowiak, Vallori, Stahl, fußballerisch zu beschränkt für höhere Aufgaben.
      Der Biero, den ich schätze, mittlerweile viel zu langsam.
      Eigenlich hing der Osako genauso in der Luft in der zweiten Halbzeit wie früher der Lauth. Aber der hat eine ganz andere Körpersprache.
      Die Chance hätte er reinmachen müssen, dann wäre das Spiel noch viel dramatischer geworden. Schade!
    • Das Jahr ist zwar noch relativ jung, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass er noch ernsthaft Konkurrenz bekommen wird. Daher:

      Ich nominiere hiermit den Köln-Löwen zum LF-Sympathieträger 2014

      A g'mahde Wies'n...
      .
      Sometimes I think the surest sign that intelligent life exists elsewhere in
      the universe is that none of it has tried to contact us (Bill Watterson)
    • Horse schrieb:

      Block H schrieb:

      Das Jahr ist zwar noch relativ jung, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass er noch ernsthaft Konkurrenz bekommen wird. Daher:

      Ich nominiere hiermit den Köln-Löwen zum LF-Sympathieträger 2014

      A g'mahde Wies'n...

      Und was ist mit mir??? :-(
      Schreib ich vielleicht zu klein? Und Rächtschreibfehler kann ich auch!

      Hey, hey, jetzt aber mal ruhig mit den jungen Pferden!

      Ich hab ja wohl die eindeutig älteren Rechte: Prügelknabe since eleven nine, unangefochtener Titelträger 2009, 2010, 2011, 2012, 2013 - und jetzt will ich das Hextuple. Aber anscheinend geraten meine Verdienste in Vergessenheit und ich muss dringend mal wieder eine Links-Rechts-Diskussion starten ...
    • senfdazuageber schrieb:

      Horse schrieb:

      Block H schrieb:

      Das Jahr ist zwar noch relativ jung, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass er noch ernsthaft Konkurrenz bekommen wird. Daher:

      Ich nominiere hiermit den Köln-Löwen zum LF-Sympathieträger 2014

      A g'mahde Wies'n...

      Und was ist mit mir??? :-(
      Schreib ich vielleicht zu klein? Und Rächtschreibfehler kann ich auch!

      Hey, hey, jetzt aber mal ruhig mit den jungen Pferden!

      Ich hab ja wohl die eindeutig älteren Rechte: Prügelknabe since eleven nine, unangefochtener Titelträger 2009, 2010, 2011, 2012, 2013 - und jetzt will ich das Hextuple. Aber anscheinend geraten meine Verdienste in Vergessenheit und ich muss dringend mal wieder eine Links-Rechts-Diskussion starten ...

      Was die älteren Rechte betrifft magst du ja Recht haben. Aber willst du in der Hinsicht wirklich dem FCBäh nacheifern und ein Titelabonnement anstreben? Issa widerlich...

      Ausserdem musst du neidlos anerkennen, dass der Köln-Löwe einen Stil pflegt, mit den du alter Hase nicht mehr mithalten kannst. Generationswechsel halt.

      Das mit der rechts-links-drehenden Joghurtkulturdiskussion lass mal bitte lieber stecken. Ich finds recht wohltuend wenigstens deine Beiträge zu den sportlichen Belangen beschwerdefrei lesen und über manch gute Formulierungen schmunzeln zu können.

      Also gib den Newcomern eine Chance. Deine Zeit kommt schon wieder ;o)
      .
      Sometimes I think the surest sign that intelligent life exists elsewhere in
      the universe is that none of it has tried to contact us (Bill Watterson)
    • Il Capo schrieb:

      LA1860 schrieb:

      assoloewe2 schrieb:

      Zitat von »Blacky«



      es ist Zeit den Vitus ins Tor zu stellen!
      !!!

      Ein Generationswechsel wäre auch an der Zeit Idealerweise mit Kiraly als zweiten Mann ewig kann er die Leistung auch nicht mehr abrufen in seinem Alter .

      Genau, einige Abschläge bzw. Abwürfe hätten mich beinah zur Weißglut gebracht.


      der Gabor ist echt ein sehr guter Torwart auf der Linie und in Sachen Strafraumbeherrschung - allerdings, und da kommts - wenn ich ihm zusehe wie langsam, vorsichtig er im Spielaufbau ist und dann bei den Abschlägen und Abwürfen für krumme Dinger rauskommen, krieg ich jedes mal wieder die Krise!

      Danke für alles, herzlich Willkommen Virus!
      Doch eines weiß ich ganz genau, in der Nacht träum ich vom TSV...
    • Block H schrieb:

      senfdazuageber schrieb:

      Horse schrieb:

      Block H schrieb:

      Das Jahr ist zwar noch relativ jung, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass er noch ernsthaft Konkurrenz bekommen wird. Daher:

      Ich nominiere hiermit den Köln-Löwen zum LF-Sympathieträger 2014

      A g'mahde Wies'n...

      Und was ist mit mir??? :-(
      Schreib ich vielleicht zu klein? Und Rächtschreibfehler kann ich auch!

      Hey, hey, jetzt aber mal ruhig mit den jungen Pferden!

      Ich hab ja wohl die eindeutig älteren Rechte: Prügelknabe since eleven nine, unangefochtener Titelträger 2009, 2010, 2011, 2012, 2013 - und jetzt will ich das Hextuple. Aber anscheinend geraten meine Verdienste in Vergessenheit und ich muss dringend mal wieder eine Links-Rechts-Diskussion starten ...

      Was die älteren Rechte betrifft magst du ja Recht haben. Aber willst du in der Hinsicht wirklich dem FCBäh nacheifern und ein Titelabonnement anstreben? Issa widerlich...

      Ausserdem musst du neidlos anerkennen, dass der Köln-Löwe einen Stil pflegt, mit den du alter Hase nicht mehr mithalten kannst. Generationswechsel halt.

      Das mit der rechts-links-drehenden Joghurtkulturdiskussion lass mal bitte lieber stecken. Ich finds recht wohltuend wenigstens deine Beiträge zu den sportlichen Belangen beschwerdefrei lesen und über manch gute Formulierungen schmunzeln zu können.

      Also gib den Newcomern eine Chance. Deine Zeit kommt schon wieder ;o)
      Hmmm, ist ja wie bei den Oscars: Ich werde mich natürlich hüten, es mir mit der Jury zu verderben. Sonst habe ich ja gar keine Chancen mehr.

      Das Problem ist nur: Angesichts unserer ausgiebigen Sommerpausen in der extended version von März bis August kommt man halt allein mit Diskussionen über sportliche Belange nicht recht durchs Jahr ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von senfdazuageber ()

    • Wieder mal rausgeworfenes Geld für die Arena. Wenigstens war das Wetter schön.

      Ich hab zur Halbzeit mit einem Kölner diskutiert. Dem hab ich gesagt, dass ich irgendwie ganz froh war, dass 60 seine beiden riesen Chancen in der ersten Halbzeit nicht genutzt hat. Das hat er garnicht verstanden. Gemeint habe ich aber genau, was der Tiroler schreibt. Hätten wir in der ersten Halbzeit ein Tor geschossen, hätte Köln einfach noch eine Schippe draufgelegt, und wir hätten halt 1:3 verloren. So bestand die Chance, dass wir in der 75. Minute eins reinwürgen und uns 15 Minuten durchzittern können. Anders kann eine Mannschaft wie 60 die ned schlagen.
    • Block H schrieb:

      Das Jahr ist zwar noch relativ jung, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass er noch ernsthaft Konkurrenz bekommen wird. Daher:

      Ich nominiere hiermit den Köln-Löwen zum LF-Sympathieträger 2014

      A g'mahde Wies'n...



      ...wir sollten es uns mit dem Köln Löwen nicht verderben, mit dem Kommunikationsstil wird der noch ein heisser Kandidat für höhere Weihen....

      @ all: jetzt lassen wir den armen Köln Löwen mal durchschnaufen, nicht dass er uns verloren geht.....
    • eurasburger schrieb:

      Block H schrieb:

      Das Jahr ist zwar noch relativ jung, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass er noch ernsthaft Konkurrenz bekommen wird. Daher:

      Ich nominiere hiermit den Köln-Löwen zum LF-Sympathieträger 2014

      A g'mahde Wies'n...



      ...wir sollten es uns mit dem Köln Löwen nicht verderben, mit dem Kommunikationsstil wird der noch ein heisser Kandidat für höhere Weihen....

      @ all: jetzt lassen wir den armen Köln Löwen mal durchschnaufen, nicht dass er uns verloren geht.....


      Ich sehe das ein wenig anders und muss dem Köln Löwen sogar zustimmen.
      Sein Beitrag trifft den Nagel auf den Kopf.

      Diese Drecksarena bringt uns kein Glück, es geht nur mit einem Neuanfang.
      Und bitte einen neuen Präsidenten, den Knaben mag ich nicht.
    • helli66 schrieb:

      eurasburger schrieb:

      Block H schrieb:

      Das Jahr ist zwar noch relativ jung, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass er noch ernsthaft Konkurrenz bekommen wird. Daher:

      Ich nominiere hiermit den Köln-Löwen zum LF-Sympathieträger 2014

      A g'mahde Wies'n...



      ...wir sollten es uns mit dem Köln Löwen nicht verderben, mit dem Kommunikationsstil wird der noch ein heisser Kandidat für höhere Weihen....

      @ all: jetzt lassen wir den armen Köln Löwen mal durchschnaufen, nicht dass er uns verloren geht.....


      Ich sehe das ein wenig anders und muss dem Köln Löwen sogar zustimmen.
      Sein Beitrag trifft den Nagel auf den Kopf.

      Diese Drecksarena bringt uns kein Glück, es geht nur mit einem Neuanfang.
      Und bitte einen neuen Präsidenten, den Knaben mag ich nicht.

      Ausschlaggebend für die Nominierung sind nicht die inhaltlichen Aussagen, sondern allein die Perfomance.
    • Block H schrieb:

      Das Jahr ist zwar noch relativ jung, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass er noch ernsthaft Konkurrenz bekommen wird. Daher:

      Ich nominiere hiermit den Köln-Löwen zum LF-Sympathieträger 2014

      A g'mahde Wies'n...


      Jede Auszeichnung verdient einen Preis: Ich schlage ein Meet-and-Greet mit FF am Rande der Vertragsverlängerung bis 2018 vor. Da werden sich bestimmt herzliche Dialoge entfalten...
      [IMG:http://morgulking.beepworld.de/files/comicjpg.jpg]
      When you think that you lost everything
      You find out you can always lose a little more
      -->