Fußball-EM 2016 (Qualifikation und Turnier)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fußball-EM 2016 (Qualifikation und Turnier)

      Nach der WM ist vor der EM.

      Und da schon bald auch die Qualifikation mit einer sensationell guten Gruppe (Georgien, Irland, Schottland, Polen und GIBRALTAR !!!) beginnt, kann man sich doch schon getrost mal auf den vierten EM-Stern vorbereiten.

      7. September 2014 Dortmund Deutschland – Schottland
      11. Oktober 2014 Warschau Polen – Deutschland
      14. Oktober 2014 Gelsenkirchen Deutschland – Irland
      14. November 2014 Nürnberg Deutschland – Gibraltar (ursprünglich war Bremen als Spielort ausgesucht, aber da der geldgeile Senat die Polizeikosten auf den Veranstalter/DFB übertragen wollte, wurde ihnen die Austragung weggenommen)
      29. März 2015 Tiflis Georgien - Deutschland
      13. Juni 2015 Faro, Portugal Gibraltar – Deutschland
      4. September 2015 Frankfurt am Main Deutschland – Polen
      7. September 2015 Glasgow Schottland – Deutschland
      8. Oktober 2015 Dublin Irland – Deutschland
      11. Oktober 2015 Leipzig Deutschland – Georgien

      Das Turnier findet im Sommer 2016 in Frankreich statt, erstmals müssen 24 Teams ran. Der ---> grundsätzliche Spielplan <--- ist auch schon raus!
    • Die Aufstockung ist ein Witz, war aber ein Dankeschön Platinis an alle neuen Ostblock-Verbände für seine Wiederwahl, da sich die Möglichkeiten, an einem Turnier teilzunehmen nun erhöhen.


      Einerseits gibt es aufgrund der Öffnung in den Osten deutlich mehr Verbände als noch vor 20 Jahren, andererseits war aber die Aufstockung auf 24 Teams der Grund dafür, dass sich kein wirklicher Ausrichter für 2020 beworben hat. Letztendlich muss nun die "Notlösung" herhalten, die EM komplett in Europa zu verteilen. (Für 2024 gibt es mittlerweile 2 Bewerber als Ausrichter; Deutschland und die Türkei).


      Aber wenn man sich das Ranking der UEFA-Verbände mal ansieht, dann könnte es mit 24 Teams doch ganz witzig werden, oder? (>>>hier<<<), So mit Israel, Österreich und möglicherweise Montenegro, Norwegen und Armenien so rund um die 24er-Plätze?
    • Hat jetzt zwar gestern nur indirekt mit der EM zu tun , Vorbereitungsspiel darauf halt,
      aber war schon auffallend, wie ruhig es gestern im Stadion war, Null Stimmung,
      wie bei den Roten.
      Positiv, dass bei der Anfangsaufstellung alle die Hymne mitgesungen haben;
      ok, die Migranten haben gefehlt, bis auf Gomez, der aber mitgesungen hat, Bravo !
    • pacult 08 schrieb:

      Duras schrieb:

      Bin ich der einzige der findet, die Aufstockung ist ein Witz?
      Nö, bist du nicht. Aber Platini braucht halt auch seine Denkmäler !



      Verstehen muss mans nicht, trotzdem

      ein 29 jähriger Franzose will nicht mehr im eigenen Land Europameisterschaft spielen..
      und der Platini sagt dann spielst auch 3 mal nicht für dein Verein ..:-)

      so hats die Fifa festgelegt......

      sportbild.bild.de/fussball/201…perre-37566774.sport.html
      Raus aus der Arena!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      1860 München ist eine Herzensangelegenheit!!!
    • Rasta-Löwe schrieb:

      Heute kann man übrigens aufm ORF1 Österreich - Schweden schauen vielleicht spielt ja Okotie



      Länderspiele an nem montag abend...alles für die Quote.......

      ..und plötzlich denken sie mal über die Eintrittspreise und Anstosszeiten nach..
      ..ein EM Qualispiel des Weltmeisters in Dortmund nicht ausverkauft ..ist peinlich.........-
      Raus aus der Arena!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      1860 München ist eine Herzensangelegenheit!!!
    • Polen - Deutschland 2-0

      Ersatzgeschwächte Deutschen verlieren gegen ein schwaches Polen ....-

      Durm gefällt mir gar nicht als Linker Verteitiger,der Depütant von Leverkusen hat gut gespielt..-

      PS Lehmann hat löwe gera in die pretulie gebracht,weil er gesagt hat die aussenverteitiger bauen wenig druck auf
      Raus aus der Arena!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      1860 München ist eine Herzensangelegenheit!!!
    • Mal 'ne Lanze für Lehmann!!

      Als er bei uns vor Monaten als "wasweißichwas" im Gespräch war, gab's ja wieder recht üble Beleidigungen von einigen Usern hier. Warum eigentlich? Er ist einer der wenigen "TV-Experten", der den Roten nicht in ihr Gesäßloch kriecht. Alle anderen haben 'ne tiefrote Vergangenheit und würden dem Uli einen lutschen, wenn sie graskeeper beim FCB werden dürften.

      Genial war gestern, als er dem unvergleichlichen weltbesten Torwart riet, das Abfangen von Flanken zu üben, nachdem er hier immer wieder böse Fehler macht. Geil!

      Ist übrigens schon unglaublich, was für Fehler sich ein Neuer im Laufe einer Saison leisten darf, ohne hierfür kritisiert zu werden.

      Zwischen Risikobereitschaft und Selbstüberschätzung ist ein schmaler Grat und Neuer purzelt da relativ oft den Abhang hinunter.
      Ich behaupte, in drei von zehn Fällen, enden seine Ausflüge, seine Direktabnahmen und seine Flankenabfangaktionen im Sechzehner im Fiasko. Man mokiert sich halt deshalb nicht massiv darüber, weil er für die anderen 70 % der Fälle als TW-Messias gefeiert wird.

      Bei Kiraly zumindest hab ich die letzten beiden Jahre weniger Flankenfangfehler gesehen, als bei Neuer ... musste ich jetzt als bekennender Gabor-Fan noch loswerden...


      Die edith hat mir jetzt nochmal die TV-Experten aufgezählt, als da wären:

      Kahn, Scholl, Beckenbauer, Helmer, Strunz, Matthäus, Effenberg ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MutigerLöwe ()

    • MutigerLöwe schrieb:


      Genial war gestern, als er dem unvergleichlichen weltbesten Torwart riet, das Abfangen von Flanken zu üben, nachdem er hier immer wieder böse Fehler macht. Geil!



      Ging auch sehr schön weiter, als er klipp und klar gesagt hat dass Durm Naiv in den Zweikampf vpr dem zweiten Tor ging und das die Nationalelf keine Außenverteidiger hätte und deswegen von dort kein Druck käme. Noch besser: Er hat Löw so etwas wie "Wir hatten jetzt 8 Wochen Zeit und es ist noch nicht mal eine grobe Lösung für die Außenverteidiger erkennbar" (Genaues Zitat weiß ich nicht mehr) ins Gesicht gesagt. Der hat schön blöd geschaut.

      Das gefällt mir am Lehmann, der sagt was er denkt.
    • MutigerLöwe schrieb:

      Mal 'ne Lanze für Lehmann!!

      Als er bei uns vor Monaten als "wasweißichwas" im Gespräch war, gab's ja wieder recht üble Beleidigungen von einigen Usern hier. Warum eigentlich? Er ist einer der wenigen "TV-Experten", der den Roten nicht in ihr Gesäßloch kriecht. Alle anderen haben 'ne tiefrote Vergangenheit und würden dem Uli einen lutschen, wenn sie graskeeper beim FCB werden dürften.

      Genial war gestern, als er dem unvergleichlichen weltbesten Torwart riet, das Abfangen von Flanken zu üben, nachdem er hier immer wieder böse Fehler macht. Geil!

      Ist übrigens schon unglaublich, was für Fehler sich ein Neuer im Laufe einer Saison leisten darf, ohne hierfür kritisiert zu werden.

      Zwischen Risikobereitschaft und Selbstüberschätzung ist ein schmaler Grat und Neuer purzelt da relativ oft den Abhang hinunter.
      Ich behaupte, in drei von zehn Fällen, enden seine Ausflüge, seine Direktabnahmen und seine Flankenabfangaktionen im Sechzehner im Fiasko. Man mokiert sich halt deshalb nicht massiv darüber, weil er für die anderen 70 % der Fälle als TW-Messias gefeiert wird.

      Bei Kiraly zumindest hab ich die letzten beiden Jahre weniger Flankenfangfehler gesehen, als bei Neuer ... musste ich jetzt als bekennender Gabor-Fan noch loswerden...


      Die edith hat mir jetzt nochmal die TV-Experten aufgezählt, als da wären:

      Kahn, Scholl, Beckenbauer, Helmer, Strunz, Matthäus, Effenberg ...
      Weiß nicht so recht, ob da dein Blick nicht von der Abneigung zu sehr getrübt ist.
      Ich mag ihn ja auch nicht, aber seine Leistung bei der WM war schon extraklasse.
      War irgenwie wie eine unüberwindliche Wand.
      Spiele der Roten schau ich nicht, Oft bekommt er dort wohl zu wenig zu tun.
      Die Fehler gestern hab ich genauso wenig gesehen, auch das Spiel nicht.