U 17/ U 19 -1860 München

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • McManus schrieb:

      War er beim 3:0 der B-Jugend gegen Lautern auch? Sind zwar immer noch 5 Punkte zum rettenden Ufer, aber wenn am nächsten Spieltag in Haching ebenfalls ... ein kleines Wunder ist für den Klassenerhalt schon noch nötig, aber jetzt ist es wenigstens nicht mehr absolut aussichtslos!

      Es wächst die Hoffnung, dass der neue Trainer noch das Wunder schafft, die Liga zu halten.
      Ich hatte sie schon abgeschrieben und sogar den totalen Supergau, also den Abstieg von beiden Mannschaften (A- und B-Jugend) als wahrscheinlichstes Szenario erwartet.
    • Blue Velvet schrieb:

      Ich hatte sie schon abgeschrieben und sogar den totalen Supergau, also den Abstieg von beiden Mannschaften (A- und B-Jugend) als wahrscheinlichstes Szenario erwartet.


      Ich gehe "vorsichtshalber" noch davon aus, denn dann kann die Saison eigentlich nur noch positiv enden.
      B-Jugend wird sich meiner Meinung nächsten Spieltag schon entscheiden, denn wenn ich Haching verloren wird, dann dürfte rein gar nichts mehr drin sein. A-Jugend hat mit Ingolstadt auch bereits ein erstes "Endspiel" das besser nicht verloren wird! Befürchte da wird es aber bis zum Ende spannend bleiben.
      DF(C)B ohne mich!
    • Ja, das sehe ich auch so. Immerhin wittere ich wieder etwas Morgenluft, denn zumindest die B-Jugend hatte ich schon komplett abgeschrieben.
      Jetzt in Haching sollten nochmal 3 Punkte her und wir könnten unerwartet eine Aufholjagd starten. Ansonsten würde sich der Sieg wohl nur als Strohfeuer entpuppen.

      Insgesamt ist mir unbegreiflich, warum beide Mannschaften in dieser Saison plötzlich so brutal schlecht sind. Liegt es tatsächlich am Kader?
    • In der Jugend geht das manchmal leider recht schnell. Erst hat man einen oder besser gesagt zwei außergewöhnlich gute Jahrgänge, die beiden nachrückenden Jahrgänge sind dann allerdings etwas unterdurchschnittlich und man fällt von der Tabellenspitze auf einen Abstiegsplatz.

      Ist obendrein noch ein talentierter Jungspund von uns zu den Strichern oder Datschis gewechselt? Die sind ja leider gerade ganz oben in der Tabelle.
      ____________________________________________________________________________________________________________________________________

      Sie schützen uns und unsere Art zu leben, wird Zeit ihnen etwas zurückzugeben:
      dbwv.de/C12574E8003E04C8/vwContentByKey/W27L5KVZ088DBWNDE

      1860---------------Egal in welcher Liga--------------1860
      ---------------60 München immer wieder-----------1860
    • Die B-Jugend hat die letzte Chance ergriffen und gegen den abgeschlagenen Letzten Offenbacher FC Kickers 1901 mit 4:2 gewonnen. Da der SV Sandhausen 1916 verloren hat und die SV Stuttgarter Kickers gegen Hachng unentshieden gespielt hat, hat die U17 jetzt noch 4 Punkte Rückstand bei noch ausstehenden 5 Spielen.

      Nächstes Spiel beim SC Freiburg.

      Die U19 hatte dieses Wóchenende spielfrei und spielt nächste Woche gegen die SG Eintracht Frankfurt.
      Kalorien - das sind die kleine Tierchen, die nachts immer die Kleidung enger nähen.
    • Picasso schrieb:

      Die B-Jugend hat die letzte Chance ergriffen und gegen den abgeschlagenen Letzten Offenbacher FC Kickers 1901 mit 4:2 gewonnen. Da der SV Sandhausen 1916 verloren hat und die SV Stuttgarter Kickers gegen Hachng unentshieden gespielt hat, hat die U17 jetzt noch 4 Punkte Rückstand bei noch ausstehenden 5 Spielen.

      Gibt auch noch das direkte Duell zwischen Kickers und Sechzig (auswärts), allerdings sehe ich trotzdem kaum noch eine Chance. Vom Gefühl her muss dieses Spiel sicher gewonnen werden, so wie wohl noch zwei weitere um es noch zu schaffen. Wären dann aber in den letzten fünf Spielen fast so viel Siege wie in den ersten 21.
      DF(C)B ohne mich!
    • McManus schrieb:

      Picasso schrieb:

      Die B-Jugend hat die letzte Chance ergriffen und gegen den abgeschlagenen Letzten Offenbacher FC Kickers 1901 mit 4:2 gewonnen. Da der SV Sandhausen 1916 verloren hat und die SV Stuttgarter Kickers gegen Hachng unentshieden gespielt hat, hat die U17 jetzt noch 4 Punkte Rückstand bei noch ausstehenden 5 Spielen.
      Gibt auch noch das direkte Duell zwischen Kickers und Sechzig (auswärts), allerdings sehe ich trotzdem kaum noch eine Chance. Vom Gefühl her muss dieses Spiel sicher gewonnen werden, so wie wohl noch zwei weitere um es noch zu schaffen. Wären dann aber in den letzten fünf Spielen fast so viel Siege wie in den ersten 21.
      Mehr als Daumen drücken und Glück wünschen kann ich von hier aus a ned. Zumindest haben Sie sich diese winzige Chance gesichert und das lässt die Hoffnung weiterleben.
      Kalorien - das sind die kleine Tierchen, die nachts immer die Kleidung enger nähen.
    • Die U19 muss es einfach packen die Klasse zu halten. Für die U17 ist es schon enorm schwer geworen. Man bräuchte aus den 5 Spielen 3 gewinnen und dann hoffen.

      Wie schätzt Ihr die Situation für die U17 ein, fals sie runter müssen. Ist es möglich schnell wieder aufzusteigen oder würden von der C Jugend viele den Verein verlassen (sprich de Jungs welche nächste Saison in die U17 kommen)?