Aufruf der ARGE zur Mitgliederversammlung...da fällt dir nix mehr ein...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vinyard schrieb:

      bluelady.... klappe halten.... meinte gegen den Investor, nicht e. V.! Man kann sich mal vertun oder. Brauchst nicht gleich immer "du disqualifizierst dich immer mehr"-Keule auspacken, nur weil i ned deiner Meinung bin!
      Du disqualifizierst dich nicht, weil du eine andere Meinung hast, sondern weil dir jeglicher Anstand fehlt. So wirst du niemand überzeugen.
    • Wolf schrieb:

      Weißbiertrinker schrieb:

      Wolf schrieb:

      Noch ist auch wegen der etwa 600 km langen Anfahrt nicht gesichert, ob ich am Sonntag kommen werde. Der meiner Meinung nicht entsprechende Aufruf der ARGE spricht aber dafür.
      Wäre super, wenn du es schaffen würdest. Wird verdammt eng werden ...
      Ich fahre jetzt los, auf die Löwen und auf eine Bestätigung von Herrn Reisinger!
      Na dann gute Fahrt!
      Freiheit für Sechzig!
    • Die Meinung, ohne HI geht es nicht und die e.V. Verantwortlichen müssen weg.... hörte ich gestern, für meinen Geschmack, VIEL zu oft :(
      Das wird Morgen mMn ein Ritt auf der Rasierklinge. Ich hoffe das ein paar Gespräche die ich geführt habe zu einem, sagen wir mal, noch mal nachdenken geführt hat.
      Freiheit für Sechzig!
    • Ich habe nach gestern auch schwere Bedenken... Reisinger muss unbedingt auch mit einer knappen Bestätigung weitermachen... Ich denke auch, dass von der Investorennahen Seite noch einige Schüsse kommen...

      In unserer Region werden immer die emails der ARGE weitergeleitet - nach dem gestrigen Aufruf der ARGE-Führung wurden gleich zwei Gegen-Emails und eins das den ARGE-Weg befürwortet geschrieben... Wichtig ist, dass wirklich jeder kommt bei dem es irgendwie geht...

      Bei mir ist jetzt die Frage wen ich wähle in den Verwaltungsrat. 2 Personen sind sicher - bei den anderen weiß ich es noch gar ned...

      4 weiß ich sicher, die ich nicht wählen werde!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WBAn ()

    • Lionman schrieb:

      Die Meinung, ohne HI geht es nicht und die e.V. Verantwortlichen müssen weg.... hörte ich gestern, für meinen Geschmack, VIEL zu oft :(
      Das sind die Ewiggestrigen für die das GWS noch zu groß ist. Die wollen halt auf den 5-er Platz am Trainingsgelände und das Ziel ist mit Herrn Ismaik sicherlich am Schnellsten zu erreichen.
      Ich bin ausnahmsweise optimistisch für Morgen, werde auch Vor-Ort sein.

      Die Wahlperiode von Robert Reisinger beträgt sowieso nur 2 Jahre. Kritiker könnten sagen länger hat Cassalette auch nicht gebraucht um alles an die Wand zu fahren aber ich finde das Risiko überschaubar.
      Ein Verein gehört nicht einem Menschen. Der Verein gehört den Menschen und Mitgliedern, die sich mit ihm identifizieren.
      Christian Streich in einem Kicker Interview am 16.04.2015
    • Rizi1860 schrieb:

      Bei mir war es auch noch nicht sicher ob ichs zur MV schaffe, aber spätestens nach diesem komischen Geschreibsel der "Arge" werd ich alle Hebel in Bewegung setzen und alles andere absagen damit ich morgen pünktlich vor Ort sein kann!
      Das ist auch sehr wichtig, vielen Dank! Man kommt auch jederzeit noch rein, kann sich registrieren und seine Wahlunterlagen holen, falls man es nicht pünktlich schafft!
    • mgm1860 schrieb:

      Ich war gestern mit einem Fanklub, der auch unter der ARGE läuft, mit dem Bus oben. Hab mit einigen geredet, weil ich sie schon 15 Jahre kenne. Da sind die meisten aber auch pro Reisinger. Also bitte auch hier nicht alle über einen Kamm scheren.
      Gibt viele vernübftige Kräfte in den ARGE-Fanclubs. Umso mehr wäre es für diese an der Zeit, sich gegen die Kerns und Schnells zu erheben. Ich hoffe, dass von Deinem Fanclub morgen möglichst viele zur Wah gehen, kannst ruhig nochmal Werbung machen bei den Leuten ;)
    • RiedlTom schrieb:

      mgm1860 schrieb:

      Ich war gestern mit einem Fanklub, der auch unter der ARGE läuft, mit dem Bus oben. Hab mit einigen geredet, weil ich sie schon 15 Jahre kenne. Da sind die meisten aber auch pro Reisinger. Also bitte auch hier nicht alle über einen Kamm scheren.
      Gibt viele vernübftige Kräfte in den ARGE-Fanclubs. Umso mehr wäre es für diese an der Zeit, sich gegen die Kerns und Schnells zu erheben. Ich hoffe, dass von Deinem Fanclub morgen möglichst viele zur Wah gehen, kannst ruhig nochmal Werbung machen bei den Leuten ;)
      Die fahren mit am ganzen Bus rauf. ;)
    • Und dieser "Brief" wurde so von der ARGE verbreitet? Ein Armutszeugnis in allen Belangen.

      Gestern- vor dem Spiel - auch wen gehört "es war ein Fehler aus der AA rauszugehen". Ich hoffe das Spiel gestern öffnete paar Leuten die Augen.

      Fakten:

      Wir stiegen sportlich ab, wegen Leuten, die Ismaik wollte ...
      Wir stiegen finanziell ab, wegen Ismaik ...
      Wir spielen im GWS, weil es soweot kam und nicht weil es Nostalgiker wollen.

      Wir werden auch nie wieder in der AA spielen (nicht unsere Entscheidung), wir werden vllt auf Jahre vierte Liga spielen ... und die träumen immer noch von Liga 1 in der AA?

      Es ist einfsch nicht zu glauben, welche Ignoranz manche Leute haben.

      Ich hoffe PRO oder andere werden mir morgen geeignete Kandidaten sagen, wäre schade wenn absolut die ARGE unterliegt, aber die vier Kandidaten doch relativ am besten abschneiden.

      PS: ich kenn das Bayernliga Flair nicht, aber das gestrige Flair war das geilste seit 1994/1995. weiter so!
      alter Name: AndalDAH
    • mgm1860 schrieb:

      RiedlTom schrieb:

      mgm1860 schrieb:

      Ich war gestern mit einem Fanklub, der auch unter der ARGE läuft, mit dem Bus oben. Hab mit einigen geredet, weil ich sie schon 15 Jahre kenne. Da sind die meisten aber auch pro Reisinger. Also bitte auch hier nicht alle über einen Kamm scheren.
      Gibt viele vernübftige Kräfte in den ARGE-Fanclubs. Umso mehr wäre es für diese an der Zeit, sich gegen die Kerns und Schnells zu erheben. Ich hoffe, dass von Deinem Fanclub morgen möglichst viele zur Wah gehen, kannst ruhig nochmal Werbung machen bei den Leuten ;)
      Die fahren mit am ganzen Bus rauf. ;)
      Ich ziehe meinen nichtvorhandenen Hut. Und btw:
      ALLE ZUR Mv MORGEN!!!
    • DachauerLöwe schrieb:

      ...Ich hoffe PRO oder andere werden mir morgen geeignete Kandidaten sagen, wäre schade wenn absolut die ARGE unterliegt, aber die vier Kandidaten doch relativ am besten abschneiden.
      Es wird morgen eine Wahlempfehlung von PRO1860 geben - aber erst morgen, um jemand Bestimmtem keinen Zündstoff und Zeit zur Gegenrede zu geben!

      DachauerLöwe schrieb:

      PS: ich kenn das Bayernliga Flair nicht, aber das gestrige Flair war das geilste seit 1994/1995. weiter so!
      Dito!
      "Erfolg ist prinzipiell nicht schlecht, er wird nur überbewertet. Das Leben ist spannender mit weniger. Da muss man den 60ern Recht geben." (Capriccio am 23.01.18)
    • bluelady schrieb:

      DachauerLöwe schrieb:

      ...Ich hoffe PRO oder andere werden mir morgen geeignete Kandidaten sagen, wäre schade wenn absolut die ARGE unterliegt, aber die vier Kandidaten doch relativ am besten abschneiden.
      Es wird morgen eine Wahlempfehlung von PRO1860 geben - aber erst morgen, um jemand Bestimmtem keinen Zündstoff und Zeit zur Gegenrede zu geben!

      DachauerLöwe schrieb:

      PS: ich kenn das Bayernliga Flair nicht, aber das gestrige Flair war das geilste seit 1994/1995. weiter so!
      Dito!
      das ist gut zu hören. Wie gesagt, ich finde dieses Lagerdenken scheisse und überholt, weil es die Löwen spaltet. Aber durch die Wahlempfehlung der ARGE bleibt Pro allerdings keine andere Alternative. Schade nur für diverse Kandidaten, die sich gestellt haben und nun durch den Lagerwahlkampf leer ausgehen werden :( ich hoffe niemand von denen lässt sich entmutigen dadurch. Werde dann wohl leider auch den Pro-Kandidaten meine Stimme geben.
    • Arge schrieb:


      Das Herz auf dem rechten Fleck und den Löwen in der Brust...
      Und dann den Ismaik zur Wahl vorschlagen....

      Diese Stellungnahme der ARGE ist an Dämlichkeit nicht zu überbieten. Könnte auch vom Blogger sein.

      Ich hoffe wirklich, dass es in ARGE auch vernünftige Menschen gibt, die sich auch mal öffentlich von diesem Schmarrn distanzieren.
      1860 - back in town :-)