Sonntag, 15.10, 15.00 Uhr, WWK-Arena: Augsburg 2 vs. 60 München

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Menzinger schrieb:

      Hausi87 schrieb:

      ... von wegen "alle in schwarz!" - UNSRE FARBEN SAN WEISS-BLAU (und ned schwarz!!!),

      bekennts farbe und lassts uns die besagte suedkurve in UNSEREN FARBEN erstrahlen

      (meine Meinung)
      die initiatoren des aufrufs ham sich da schon was dabei gedacht, sonst hättenses ja ned geschrieben.
      aber immer wichtig, dass jemand eine persönlich meinung hat wie's besser geht. so fährt man als fanszene richtig gut.

      strahlen kannst du auch mit deinem schal oder deiner fahne.
      Na ja, dann würde es aber nicht Schaden zu sagen was das Ganze soll und was sie sich dabei denken. Für mich ist das absoluter Käse. Warum bitte soll ich mich schwarz anziehen anstelle eines Löwentrikots? Wenn ich mir jetzt gedanklich eine schwarze und weiß-blaue Kurve vorstelle sehe ich keinen Grund schwarz vorzuziehen. Einen Aufruf "Alle mit Schal" unterschreibe ich sofort aber warum bitte soll ich mich schwarz anziehen? Never!
    • Simssee Loewe schrieb:

      Menzinger schrieb:

      Hausi87 schrieb:

      ... von wegen "alle in schwarz!" - UNSRE FARBEN SAN WEISS-BLAU (und ned schwarz!!!),

      bekennts farbe und lassts uns die besagte suedkurve in UNSEREN FARBEN erstrahlen

      (meine Meinung)
      die initiatoren des aufrufs ham sich da schon was dabei gedacht, sonst hättenses ja ned geschrieben.aber immer wichtig, dass jemand eine persönlich meinung hat wie's besser geht. so fährt man als fanszene richtig gut.

      strahlen kannst du auch mit deinem schal oder deiner fahne.
      Na ja, dann würde es aber nicht Schaden zu sagen was das Ganze soll und was sie sich dabei denken. Für mich ist das absoluter Käse. Warum bitte soll ich mich schwarz anziehen anstelle eines Löwentrikots? Wenn ich mir jetzt gedanklich eine schwarze und weiß-blaue Kurve vorstelle sehe ich keinen Grund schwarz vorzuziehen. Einen Aufruf "Alle mit Schal" unterschreibe ich sofort aber warum bitte soll ich mich schwarz anziehen? Never!
      Vielleicht ist ne Choreo geplant, die auf schwarzem Grund einfach besser rüberkommt, so ähnlich wie die Handschuhchoreo in Fürth damals.
      Aber es zwingt euch ja niemand ;)
    • Simssee Loewe schrieb:

      Menzinger schrieb:

      Hausi87 schrieb:

      ... von wegen "alle in schwarz!" - UNSRE FARBEN SAN WEISS-BLAU (und ned schwarz!!!),

      bekennts farbe und lassts uns die besagte suedkurve in UNSEREN FARBEN erstrahlen

      (meine Meinung)
      die initiatoren des aufrufs ham sich da schon was dabei gedacht, sonst hättenses ja ned geschrieben.aber immer wichtig, dass jemand eine persönlich meinung hat wie's besser geht. so fährt man als fanszene richtig gut.

      strahlen kannst du auch mit deinem schal oder deiner fahne.
      Na ja, dann würde es aber nicht Schaden zu sagen was das Ganze soll und was sie sich dabei denken.
      auch das wird seinen grund haben. vielleicht einfach mal den leuten vertrauen, die des ganze schon "etwas" länger machen.

      oder halt nicht und sich extrem cool und rebellisch fühlen.
    • Ich hab halt auch einfach die Befuerchtung, dass das was zu Beginn der Saison bspws. in Memmingen ausgerufen wurde (gscheid auffuehrn vor Allem auch vor und nach den Auswaertsspielen; auch ausserhalb der Stadien etc.) leicht in Vergessenheit geraten koennte... Ein Aufruf "alle in schwarz" koennte von manchen "falsch" interpretiert werden in "alte muster" zurueckzukehren, sich auch mal eher provozieren zu lassen - auch in Anbetracht der (scheinbar von vielen) angespannten Situation mit de Augsburger...

      Wenn sich alle weiterhin im Griff haben und im Sinne des Vereins handeln (Aussendarstellung etc.) also a aufm Weg zum und vom Stadion kein' Schmarrn machen und sich weiterhin gesittet auffuehrn spricht ja a ueberhaupt nix dagegen, is doch logisch!!!


      Lassts Eich oder vielmehr lass ma uns einfach nicht das nehmen was die letzten Wochen und Monate entstanden is!!! Es macht derzeit einfach so unendlich viel Spass und ich bin endlich wieder Stolz ein Loewe zu sein!!!
      Und das ma alle weiss-blau san wiss ma eh ;)
    • Menzinger schrieb:

      Simssee Loewe schrieb:

      Menzinger schrieb:

      Hausi87 schrieb:

      ... von wegen "alle in schwarz!" - UNSRE FARBEN SAN WEISS-BLAU (und ned schwarz!!!),

      bekennts farbe und lassts uns die besagte suedkurve in UNSEREN FARBEN erstrahlen

      (meine Meinung)
      die initiatoren des aufrufs ham sich da schon was dabei gedacht, sonst hättenses ja ned geschrieben.aber immer wichtig, dass jemand eine persönlich meinung hat wie's besser geht. so fährt man als fanszene richtig gut.
      strahlen kannst du auch mit deinem schal oder deiner fahne.
      Na ja, dann würde es aber nicht Schaden zu sagen was das Ganze soll und was sie sich dabei denken.
      auch das wird seinen grund haben. vielleicht einfach mal den leuten vertrauen, die des ganze schon "etwas" länger machen.
      oder halt nicht und sich extrem cool und rebellisch fühlen.
      Rebellisch, extrem cool? Sag mal geht's eigentlich noch! Ich gehe auch schon etwas länger zu Sechzig. Und wenn die das Ganze schon etwas länger machen sollte ihnen klar sein das "alle in schwarz" nicht gerade sehr überzeugend auf den Normalfan wirkt. Aber lassen wir es, muss ja jeder selber wissen was er davon hält. Ich halte es für einen Schmarrn dem ich ganz bestimmt nicht blind folge. Und ich fühle mich deswegen auch ganz bestimmt nicht rebellisch oder extrem cool. ;-)
    • Simssee Loewe schrieb:

      Menzinger schrieb:

      Simssee Loewe schrieb:

      Menzinger schrieb:

      Hausi87 schrieb:

      ... von wegen "alle in schwarz!" - UNSRE FARBEN SAN WEISS-BLAU (und ned schwarz!!!),

      bekennts farbe und lassts uns die besagte suedkurve in UNSEREN FARBEN erstrahlen

      (meine Meinung)
      die initiatoren des aufrufs ham sich da schon was dabei gedacht, sonst hättenses ja ned geschrieben.aber immer wichtig, dass jemand eine persönlich meinung hat wie's besser geht. so fährt man als fanszene richtig gut.strahlen kannst du auch mit deinem schal oder deiner fahne.
      Na ja, dann würde es aber nicht Schaden zu sagen was das Ganze soll und was sie sich dabei denken.
      auch das wird seinen grund haben. vielleicht einfach mal den leuten vertrauen, die des ganze schon "etwas" länger machen.oder halt nicht und sich extrem cool und rebellisch fühlen.
      Rebellisch, extrem cool? Sag mal geht's eigentlich noch! Ich gehe auch schon etwas länger zu Sechzig. Und wenn die das Ganze schon etwas länger machen sollte ihnen klar sein das "alle in schwarz" nicht gerade sehr überzeugend auf den Normalfan wirkt. Aber lassen wir es, muss ja jeder selber wissen was er davon hält. Ich halte es für einen Schmarrn dem ich ganz bestimmt nicht blind folge. Und ich fühle mich deswegen auch ganz bestimmt nicht rebellisch oder extrem cool. ;-)
      Sieh es einfach als Vorschlag und mach dann das, was Du willst.
      1996 - in den Farben weiß und blau!
    • Augsburg-Löwe schrieb:

      War grad eben mal vor Ort und hab mir das mit den Pakplätzen angeschaut...Hat bissl was von Alcatraz, fast jeder kleinste Winkel Videoüberwacht,Auto scho mal sicher hurra :)
      Ich würd beim XXX Lutz parken:
      - Zum Südeingang ist es gar nicht wo weit
      - größter Vorteil: nebenan beim Hasenbräu-Lager gibts (normalerweise) Bierausschank! Ist allerdings zu befürchten, dass es das diesmal nicht gibt wg. Hochsicherheitsspiel! :-(
    • Anschgal schrieb:

      Der ganze Auftritt der Datschis ist suspekt. Selbst bei den Tickets bescheissen sie maßlos. Im Onlineticketing der Augsburger konnte man Sitzplatzkarten mit Sichtbehinderung für 3.50 EUR kaufen. Anscheinend haben die einen Haufen solcher Karten an 60 geschickt zum vollen Kartenpreis von 9.50 EUR. Ich habe 2 solcher Karten erhalten. Nach Rückfrage bei 60 konnte man mir nicht helfen, da sie ja nicht vorher wissen welche Karten 60 selbst geschickt bekommt. Das ist ein ganz mieses Spiel was die Fugger hier treiben. Ich hoffe inständig, dass sich jeder zusammen reißt bei diesem Spiel. Die einzigen die an diesem Wochenende verlieren können sind wir Löwen. In jeder Hinsicht.....
      In welchem Block sind die sichtbehinderten Karten denn ? Ich hoffe ja nicht Block A, da sitzen wir
      nämlich.......

      Noch mal zum Parken - wenn ich das richtig sehe ist P 1 + P 4 direkt am Stadion
      ( da stand ich damals auch schon beim letzten Spiel ), allerdings muss man da
      ein ganzes Stück am Stadion entlang gehen wo die Heimfans stehen um zu dem Eingang
      Süd/West zu kommen. Außerdem sind die Plätze da durchaus begrenzt, so viele
      gibt es da nicht. Also dann vielleicht doch an der Uni, XXL Lutz oder sonst wo
    • Commander schrieb:

      Augsburg-Löwe schrieb:

      War grad eben mal vor Ort und hab mir das mit den Pakplätzen angeschaut...Hat bissl was von Alcatraz, fast jeder kleinste Winkel Videoüberwacht,Auto scho mal sicher hurra :)
      Ich würd beim XXX Lutz parken:- Zum Südeingang ist es gar nicht wo weit
      - größter Vorteil: nebenan beim Hasenbräu-Lager gibts (normalerweise) Bierausschank! Ist allerdings zu befürchten, dass es das diesmal nicht gibt wg. Hochsicherheitsspiel! :-(
      Bin so rum dann zurückgefahren,davor is noch Fujitsu Siemens die wollen 10€ am Sonnntag und XXL hab ich bedenken das Auto nachm Spiel irgendwo in Augsburg abgeholt werden muss*grübel*
      Hinzu kommt das wir dene da schön in die Arme laufen weil ma direkt an der Stadionhaltestelle vorbei müssen wenn ich des alles vorher richtig erkundschaftet hab...Naja,irgendwo findet sich scho a Rudel Löwen,dene schließ ich mich einfach an :)
      Sollten sich paar Rastplatz Augsburg Ost treffen bitte PN.
    • Wuppertaler. schrieb:

      Anschgal schrieb:

      Der ganze Auftritt der Datschis ist suspekt. Selbst bei den Tickets bescheissen sie maßlos. Im Onlineticketing der Augsburger konnte man Sitzplatzkarten mit Sichtbehinderung für 3.50 EUR kaufen. Anscheinend haben die einen Haufen solcher Karten an 60 geschickt zum vollen Kartenpreis von 9.50 EUR. Ich habe 2 solcher Karten erhalten. Nach Rückfrage bei 60 konnte man mir nicht helfen, da sie ja nicht vorher wissen welche Karten 60 selbst geschickt bekommt. Das ist ein ganz mieses Spiel was die Fugger hier treiben. Ich hoffe inständig, dass sich jeder zusammen reißt bei diesem Spiel. Die einzigen die an diesem Wochenende verlieren können sind wir Löwen. In jeder Hinsicht.....
      In welchem Block sind die sichtbehinderten Karten denn ? Ich hoffe ja nicht Block A, da sitzen wirnämlich.......

      Noch mal zum Parken - wenn ich das richtig sehe ist P 1 + P 4 direkt am Stadion
      ( da stand ich damals auch schon beim letzten Spiel ), allerdings muss man da
      ein ganzes Stück am Stadion entlang gehen wo die Heimfans stehen um zu dem Eingang
      Süd/West zu kommen. Außerdem sind die Plätze da durchaus begrenzt, so viele
      gibt es da nicht. Also dann vielleicht doch an der Uni, XXL Lutz oder sonst wo
      Bin auch Block A,des einzige was da die Sicht behindert is vermuttlich das durchsichtige Netz:) Klein wenig Sichteinschränkung hat im Gästebereich nur Block V also keine Sorge;)
    • Für Euch ein paar sachliche Hinweise bzw. Informationen:
      1. Das Stadion ist ausverkauft, es gibt keine Tageskasse
      2. Der Parkplatz am Stadion kostet am Sonntag 3,- Euro, nicht 10,- Euro
      3. Neben den eigentlichen Gästeblöcken W / X sind zusätzlich exklusiv nur für Löwen-Fans die Blöcke Y / Z / A / B / C reserviert.
      Dortige Dauerkarteninhaber wurden ausquartiert, was auch ein ordentlicher Orga-Aufwand ist, den man von Euch wertschätzen könnte.
      4. Die Eintrittskarten gelten auch als Fahrschein für Bus und Straßenbahn. Die Stadionlinie fährt ab 13 Uhr ab Hauptbahnhof zum Stadion.
      5. Der FCA verlangt für dieses Spiel einen absolut moderaten, fairen Preis.
      6. Die Sichtbehinderungen auf manchen Plätzen sind völlig harmlos und stören nicht wirklich. Man sieht von jedem Platz aus ALLES!

      Persönliche Anmerkung: ich finde es als FCA-Fan einen feinen Zug, dass Dauerkarten für dieses Spiel gelten. Es gibt für Euch soviel Karten, wie die meisten Regionalligastadien gar nicht fassen können.
      Es ist jedem gastgebenden Verein überlassen, wen er einlädt und wen nicht. Daher ist es wenig sachlich, dass als Affront gegen Löwenfans zu werten.
      Es ist übrigens nicht das erste mal, dass der FCA Dauerkarteninhabern zu Spielen der Zweiten kostenlosen Zugang gewährt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Augschburger ()

    • Augschburger schrieb:

      Für Euch ein paar sachliche Hinweise bzw. Informationen:
      1. Das Stadion ist ausverkauft, es gibt keine Tageskasse
      2. Der Parkplatz am Stadion kostet am Sonntag 3,- Euro, nicht 10,- Euro
      3. Neben den eigentlichen Gästeblöcken W / X sind zusätzlich exklusiv nur für Löwen-Fans die Blöcke Y / Z / A / B / C reserviert.
      Dortige Dauerkarteninhaber wurden ausquartiert, was auch ein ordentlicher Orga-Aufwand ist, den man von Euch wertschätzen könnte.
      4. Die Eintrittskarten gelten auch als Fahrschein für Bus und Straßenbahn. Die Stadionlinie fährt ab 13 Uhr ab Hauptbahnhof zum Stadion.
      5. Der FCA verlangt für dieses Spiel einen absolut moderaten, fairen Preis.
      6. Die Sichtbehinderungen auf manchen Plätzen sind völlig harmlos und stören nicht wirklich. Man sieht von jedem Platz aus ALLES!

      Persönliche Anmerkung: ich finde es als FCA-Fan einen feinen Zug, dass Dauerkarten für dieses Spiel gelten. Es gibt für Euch soviel Karten, wie die meisten Regionalligastadien gar nicht fassen können.
      Es ist jedem gastgebenden Verein überlassen, wen er einlädt und wen nicht. Daher ist es wenig sachlich, dass als Affront gegen Löwenfans zu werten.
      Danke für die Info.

      Trotzdem finde ich den kostenlosen Einlass für die DK-Inhaber eine fragwürdige Entscheidung. Wir werden sehen, wie groß das Organisationschaos wird. Man hat das denk ich nur gemacht, damit man ja nicht so völlig in der Unterzahl ist !!!
    • hepek1860 schrieb:

      Kann mich ans derby erinnern als man auch aufgerufen wurde in schwarz zu kommen dann hatten alle blaue handschuhe an und ein banner mit " fest in blauer hand".. war ne geile choreo.. vielleicht einfach mal aufruf folgen.. bestimmt hat sich jemand was dabei gedacht
      Ja, das gab schon ein hübsches Bild. Genauso wie die folgenden Pyro-Show. Hast recht, hepek1860: Da hat sich jemand was dabei gedacht. Bisher war nämlich der einzige Grund für solche "alle in Schwarz"-Aufrufe immer, dass man nach verbotenen Aktionen in der anonymen Masse abtauchen konnte (bloß nicht dafür gerade stehen. DAS nenne ich ja mal "extrem cool und rebellisch", oder Menzinger?). Sonst wird ja gerade von den Ultras immer gefordert, die Vereinsfarben hoch und in Ehren zu halten... Ich hoffe ja nach wie vor, dass sich unsere Szene nicht von den Datschis provozieren lässt und sich an ihren eigenen Verhaltens-Kodex hält. 1860 hat in dieser Spielzeit nicht zuletzt durch das Verhalten seiner Fans einiges an Sympathie zurückgewonnen...

      Btw.: Eine Handschuh-Choreo mit blauen und weißen Handschuhen gab es damals z.B. auch in Fürth - sah auch ohne schwarzen Block top aus!
      Wo Mainstream zum Kult wird, wird Widerstand zur Pflicht!