England - Deutschland: Spontan Karten?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • England - Deutschland: Spontan Karten?!

      Servus Löwen,

      ich bin mit meiner Freundin in London und hatte das Spiel heute Abend gar nicht auf dem Schirm. Die Gelegenheit wäre jetzt aber natürlich toll.

      Leider heißt es auf der Wembley Website sold out.
      Hat irgendwer eine Idee, wie man trotzdem an Karten kommen könnte? Gibt es ein Forum für DFB Anhänger oder eine Art ebay Kleinanzeigen für Engländer?
      Weder eBay noch gumtree listen mehr als ein Ticket, das wundert mich etwas
    • Tickets für den Gästeblock gab es im Vorverkauf mal wieder nur für Mitglieder vom Coca-Cola-Club. Im Normalfall dürfte der Gästeblock auch nicht voll sein, was jedoch nicht heißt, dass du dafür noch Karten kriegst.

      Jedes CC-Fanclub-Mitglied darf sich vorher um Tickets bewerben, und bekommt dann im Erfolgsfall einen Voucher zugeschickt, welcher vor Ort gegen eine Eintrittskarte getauscht wird. Kein Voucher -> kein Ticket (für Gästeblock). Das Verfahren soll den Schwarzmarkt und Hooliganismus abwehren, führt aber letztendlich dazu, dass der Gästeblock stets relativ fad besetzt ist.


      Solltet ihr Mitglied im Coca-Cola-Club sein: Einfach mal bei der Voucher-Einlösestelle nachfragen. Beim letzten Spiel in Wembley war diese genau unter der Haupttribüne.

      Wenn ihr nicht Mitglied seid, dann müsst ihr euer Glück im Stadionumfeld versuchen.


      Erzähl mir bitte nachher ob du Erfolg hattest.
    • funkfuchs schrieb:

      Haben uns zwei Karten am Piccadilly Circus bei einem Ticketshop gegönnt. War wohl einer dieser Reseller Halsabschneider aber egal.

      Direkt am Stadion gab es noch viele Verkäufer, wäre im Nachhinein wohl die bessere Wahl gewesen. Egal, trotz mäßigem Spiel war's trotzdem eine tolle Erfahrung.


      Danke für die Info. Wembley ist immer eine Reise wert, nur gestern hat's bei mir nicht geklappt. Das nächste mal gilt es bei der em 2020.
    • never_red schrieb:

      Wen interessieren schon "Freundschaftsspiele"
      Das geilste Spiel ever hab ich am 09.10.2000 in Wembley gesehen,
      das Letzte im alten Wembley (WM-Quali), 1:o Sieg u. gigantische Stimmung im "Krautblock" :-))

      Ich fand unseren Sieg 2007 zur Eröffnung aber auch ganz geil dort ;-)

      Ich denk England-Deutschland ist fast immer ne Reise wert. Wobei ich selbst überhaupt nicht mehr auf Länderspiele fahre wegen diesem Gemachs mit den Karten und sie mittlerweile nicht mal mehr im TV schaue wegen Spielern wie Wagner, Werner und Co...
      60 & der FCK!!
    • Der Spieler Werner ist eine Story für sich.

      Besonders fiel mir das beim Confedcupfinale in St Petersburg auf, als er zum Spieler des Turniers geehrt wurde.

      Die Trophäe würde Werner (der ein "Hurensohn" ist, weil er ein irregulärer Tor erzielt hat) überreicht von niemand geringerem als Disco Maradona (der ein "Fußballgott" ist, weil er ein irreguläres Tor erzielt hat).
    • Naja, wurde halstenberg gestern so betitelt oder orvan bzw. Demme zuvor?
      Natürlich hat Werner damals Fehler gemacht und red bull ist genauso beschissen wie die roten, aber naja.
      Würde vllt auch mal mit Deutschland auswärts fahren wollen, aber allein der Fanclub Nationalmannschaft turnt mich schon ab. Abgesehen davon, dass Nationen eh nicht mein Ding sind.
      FREIHEIT FÜR 60 UND NACH GIESING ZURÜCK!
      60 IST DER GEILSTE CLUB DER WELT! OHNE HASAN!
    • Fand es übrigens spannend, wie schwach die Sicherheitskontrollen waren. Kaum jemand wurde abgetastet, Polizisten habe ich genau einen gesehen und vor dem Block musste ich mein Ticket auch nicht herzeigen. Hatten noch eine Glasflasche Wasser dabei - alles kein Problem gewesen.

      Zu Werner: egal wie man zu ihm persönlich steht, ich glaube das wird noch ein wahnsinnig starker Stürmer, der den Nati Fans noch viel Freude bereiten wird!
    • funkfuchs schrieb:

      Fand es übrigens spannend, wie schwach die Sicherheitskontrollen waren. Kaum jemand wurde abgetastet, Polizisten habe ich genau einen gesehen und vor dem Block musste ich mein Ticket auch nicht herzeigen. Hatten noch eine Glasflasche Wasser dabei - alles kein Problem gewesen.

      Zu Werner: egal wie man zu ihm persönlich steht, ich glaube das wird noch ein wahnsinnig starker Stürmer, der den Nati Fans noch viel Freude bereiten wird!
      Das ist englischer Standard. Man sucht sein Heil in einer sehr guten Videoüberwachung und drastischen Strafen, wenn jemand gegen die Regeln verstößt. Dann kann man auch die Sicherheitskontrollen soweit runter fahren wie möglich.