Donnerstag 24.5. 17:30 1. FC Saarbrücken - TSV 1860 München, Hermann-Neuberger-Stadion Völklingen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Augsburg-Löwe schrieb:

      60erPutzbrunn schrieb:

      Schwarzmarkt oder eBay ist zwar verlockend, aber sollten wir alle nicht annehmen. Ansonsten nimmt das noch zu, unsere tickest sind begehrt und damit gibt es immer mehr die sich an uns bereichern wollen,
      Hier im Forum kann man Karten gut und fair verkaufen, wenn man aus irgendwelchen Gründen doch nicht zum gekauften Spiel kann.
      Da steh ich lieber ohne Karte in Völklingen oder kuck es mir im Fernsehn an:)Hauptschuld haben für mich so leute wie Frau Schnell,die zig Karten.........
      Hauptschuld hat der Verein, weil er 1. Zwei anstatt 1 ticket pro Heimspiel rausgibt
      u. 2. weil er pauschal den Fanclubs /Allesfahrern Karten sichert.
      warum sollen die Fanclubs nicht auch mal erfahren wie es ist keine zu bekommen?
      Bloss weil ich anstatt alle, nur 80% der Spiele besuche? wer sagt das die alle Spiele besuchen
      u. keine Karten verscherbeln?
    • never_red schrieb:

      Augsburg-Löwe schrieb:

      60erPutzbrunn schrieb:

      Schwarzmarkt oder eBay ist zwar verlockend, aber sollten wir alle nicht annehmen. Ansonsten nimmt das noch zu, unsere tickest sind begehrt und damit gibt es immer mehr die sich an uns bereichern wollen,
      Hier im Forum kann man Karten gut und fair verkaufen, wenn man aus irgendwelchen Gründen doch nicht zum gekauften Spiel kann.
      Da steh ich lieber ohne Karte in Völklingen oder kuck es mir im Fernsehn an:)Hauptschuld haben für mich so leute wie Frau Schnell,die zig Karten.........
      Hauptschuld hat der Verein, weil er 1. Zwei anstatt 1 ticket pro Heimspiel rausgibtu. 2. weil er pauschal den Fanclubs /Allesfahrern Karten sichert.
      warum sollen die Fanclubs nicht auch mal erfahren wie es ist keine zu bekommen?
      Bloss weil ich anstatt alle, nur 80% der Spiele besuche? wer sagt das die alle Spiele besuchen
      u. keine Karten verscherbeln?
      Schuld ....mei
      1.150 Karten sind einfach zu wenig. Mich würde es ja nur mal interessieren wie viele Karten heute um 10.00 Uhr tatsächlich verkauft worden sind. Aber diese Antwort würde uns wohl kaum beruhigen....
      Ich finde es schon wichtig, dass die Münchner Löwen als Stimmungsträger dort so 200 Karten sicher haben, aber über alles andere kann man diskutieren.
      Mein Verein für alle Zeit, wird 1860 sein!
    • Ich bin heute gegen 9:30 in der Autobahnraststätte gesessen und habe permanent auf F5 bei meinem Notebook gedrückt. Als ich dann erfuhr, dass die um kurz nach 9 angefangen haben und nicht, wie angekündigt um 10 war ich schon sauer.

      Wenn wir dann erfahren, dass Karten in Saarbrücken angeboten werden (wie in Kiel), weil ein paar Fanclubs zu viele Karten bekommen haben .... Das will ich mir jetzt gar nicht vorstellen.

      Als ich das von fairer Vergabe gelesen habe, hätte ich mir gleich denken können, dass es da einen Haken gibt.
    • Also ich habe mich diesmal garnicht um die Karten bemüht da ich bisher immer Pech
      bei der Verlosung hatte ( Memmingen, Bayern etc. ). Und bevor ich mich in
      Völklingen in irgendeine Kneipe oder Hotel setzte und TV gucke bleibe ich mit einer
      frischen halben Bier zu Hause. Wäre ja nicht auszuhalten 2 Kilometer vom Stadion
      zu sein und das Spiel nicht live sehen zu können. Da sterbe ich tausend Tode.
      Dann feier ich bei. Rückspiel halt doppelt...
    • Wuppertaler. schrieb:

      Also ich habe mich diesmal garnicht um die Karten bemüht da ich bisher immer Pech
      bei der Verlosung hatte ( Memmingen, Bayern etc. ). Und bevor ich mich in
      Völklingen in irgendeine Kneipe oder Hotel setzte und TV gucke bleibe ich mit einer
      frischen halben Bier zu Hause. Wäre ja nicht auszuhalten 2 Kilometer vom Stadion
      zu sein und das Spiel nicht live sehen zu können. Da sterbe ich tausend Tode.
      Dann feier ich bei. Rückspiel halt doppelt...
      probiert hab ich es schon, aber sonst seh ich das auch so. Wäre das Rückspiel auswärts, würde ich auch ohne Karte hinfahren, aber so.
      Sektion Gutmensch
      Team schwäbische Hausfrau


      "Weil, so schließt er messerscharf, nicht sein kann, was nicht sein darf." (Christian Morgenstern)
    • Tower schrieb:

      Ich bin heute gegen 9:30 in der Autobahnraststätte gesessen und habe permanent auf F5 bei meinem Notebook gedrückt. Als ich dann erfuhr, dass die um kurz nach 9 angefangen haben und nicht, wie angekündigt um 10 war ich schon sauer.

      Wenn wir dann erfahren, dass Karten in Saarbrücken angeboten werden (wie in Kiel), weil ein paar Fanclubs zu viele Karten bekommen haben .... Das will ich mir jetzt gar nicht vorstellen.

      Als ich das von fairer Vergabe gelesen habe, hätte ich mir gleich denken können, dass es da einen Haken gibt.
      Dazu kusieren verschiedene Versionen.Gibt welche die behaupten das die Karten ab 7Uhr schon online waren.Erscheint mir auch glaubhaft denn ich war ab 8.50Uhr online und da gabs Bayreuth von Samstag noch bis 10.30Uhr,sonst nix.Aber wie schon gesagt:Ich reg mich da nimmer auf sondern machs wie da Wuppertaler und spar mir einfach die 766km Hin und Rückfahrt.
    • never_red schrieb:

      Bloss weil ich anstatt alle, nur 80% der Spiele besuche? wer sagt das die alle Spiele besuchen
      u. keine Karten verscherbeln?
      Den Status hat man sich nicht in dieser Saison erarbeitet sondern schon mit in die Saison genommen und da finde ich es nur gerecht, wer sich den Scheiß die letzten Jahre durchwegs angetan hat nun auch bevorzugt zu werden.
      Und meines Wissens hat man den Status auch schon mit 80% (so Tickets über Sechzig gekauft wurden) bekommen. In den letzten Jahren war der Vorteil man musste nie bestellen und hat seine Reservierung immer so erhalten (gab ja eigentlich nie Spiele wo Gefahr bestand keine Tickets zu bekommen).
      Zwickt's mi, i man i tram!
    • Für alle Daheimgebliebenen: Welche Kneipe überträgt das Spiel?
      • Trepperl Wirt
      • Riff Raff
      • A1
      • Kleine Kneipe
      Da könnte es zumindest sein/ist sehr wahrscheinlich. Befürchte nur, dass da alles proppenvoll sein wird.
      Alternativen?
      "Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen." George Santayana
    • schweinfurterloewe schrieb:

      mal ne frage. wieso buchen denn alle ein hotel? soweit is doch saarbrücken garnicht
      Ich fahre bereits am Mittwoch hin, weil ich mich nicht den Unwegsamkeiten des Straßenverkehrs aussetzen und beim Spiel relativ ausgeruht sein möchte. Außerdem hoffe ich, dass die Wahrscheinlichkeit, so noch eine Karte zu bekommen, größer ist. Ferner fahre ich erst am Freitag zurück, weil ich mir eventuell während aber insbesondere nach dem Spiel höchstwahrscheinlich ein bis mehrere Biere genehmigen werde.
      In memoriam Torsten Fröhling, den ansprechendsten Löwentrainer seit vielen Jahren.
    • Augsburg-Löwe schrieb:

      Tower schrieb:

      Ich bin heute gegen 9:30 in der Autobahnraststätte gesessen und habe permanent auf F5 bei meinem Notebook gedrückt. Als ich dann erfuhr, dass die um kurz nach 9 angefangen haben und nicht, wie angekündigt um 10 war ich schon sauer.

      Wenn wir dann erfahren, dass Karten in Saarbrücken angeboten werden (wie in Kiel), weil ein paar Fanclubs zu viele Karten bekommen haben .... Das will ich mir jetzt gar nicht vorstellen.

      Als ich das von fairer Vergabe gelesen habe, hätte ich mir gleich denken können, dass es da einen Haken gibt.
      Dazu kusieren verschiedene Versionen.Gibt welche die behaupten das die Karten ab 7Uhr schon online waren.Erscheint mir auch glaubhaft denn ich war ab 8.50Uhr online und da gabs Bayreuth von Samstag noch bis 10.30Uhr,sonst nix.Aber wie schon gesagt:Ich reg mich da nimmer auf sondern machs wie da Wuppertaler und spar mir einfach die 766km Hin und Rückfahrt.
      Um kurz nach 7 war ich das erste Mal online - ohne Erfolg. Dann bin ich auf die Fahrt nach Hannover und hab dann irgendwo an einer Raststätte angehalten.

      Es ist nervig, wenn man schon Urlaub braucht, um rechtzeitig die Karten online zu bestellen. Da hätten die gleich den Sonntag nehmen können. Da hätte man wenigstens den Server richtig testen können .....
    • Adgores schrieb:

      Für alle Daheimgebliebenen: Welche Kneipe überträgt das Spiel?
      • Trepperl Wirt
      • Riff Raff
      • A1
      • Kleine Kneipe
      Da könnte es zumindest sein/ist sehr wahrscheinlich. Befürchte nur, dass da alles proppenvoll sein wird.
      Alternativen?

      Im Riff Raff wird zurzeit umgebaut (Schallschutz!), daher fällt das schon mal weg (je nachdem, wie die Arbeiten vorangehen, sperren sie evtl. zum Rückspiel in Giesing auf).
      Und dass es in der kleinen Kneipe überhaupt nen Fernseher gibt, ist mir bisher noch gar nicht aufgefallen...
      Wo Mainstream zum Kult wird, wird Widerstand zur Pflicht!
    • Berger2.0 schrieb:

      Im Riff Raff wird zurzeit umgebaut (Schallschutz!), daher fällt das schon mal weg (je nachdem, wie die Arbeiten vorangehen, sperren sie evtl. zum Rückspiel in Giesing auf).
      Und dass es in der kleinen Kneipe überhaupt nen Fernseher gibt, ist mir bisher noch gar nicht aufgefallen...
      Doch, mir erstmals auch erst aufgefallen am Samstag, weil da ESC gelaufen ist ;-)

      Evtl. is ja im Stehausschank vom Giesinger wieder was wie beim Derby, des war eigentlich recht brauchbar.