Donnerstag 24.5. 17:30 1. FC Saarbrücken - TSV 1860 München, Hermann-Neuberger-Stadion Völklingen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ticket habe ich bekommen !!!!

      nächsten donnerstag gehts los !

      alles für die 3. Liga !
      Ja unsre Sechzger vom Giesinger Berg, wir halten zusammen weil wir auf sie schwör'n !

      Wir kämpfen immer weiter - für unser´n großen Traum ....

      24.05.18 Saarbrücken - 1860 München
      27.05.18 1860 München - Saarbrücken

      ALLES für Liga 3 !!!
    • FC Saarbrücken schrieb:


      [IMG:http://forum.fc-saarbruecken.de/wcf/icon/quoteS.png] Zitat

      - 450 Karten gehen an Fanclubs, die regelmäßig Busse zu den Auswärtsspielen der Blau-Schwarzen in den vergangenen zwei Jahren organisiert haben (diese werden direkt vom Verein kontaktiert) 200 Karten gehen allgemein an Fanclubs (die Fanclubs werden vom Fanbeauftragten angeschrieben und nach einem fairen Schlüssel verteilt)

      - 225 Karten sind für die Sponsoren, Partner und die Mannschaft vorgesehen

      - 125 Karten werden für Dauerkarteninhaber vorgehalten (der Verkauf findet am Samstag, dem 19. Mai 2018, ab 10.00 Uhr bei der Geschäftsstelle des 1. FC Saarbrücken (Berliner Promenade statt, es gilt die Maßgabe, wer zuerst da ist, wird zuerst bedient, pro Dauerkarteninhaber und Person kann ein Ticket erworben werden)

      - 250 Karten werden für Mitglieder vorgehalten (Vergabe findet am Sonntag, den 20. Mai 2018, ab 10.00 Uhr bei der Geschäftsstelle des 1. FC Saarbrücken (Berliner Promenade) statt, es gilt die Maßgabe, wer zuerst da ist, wird zuerst bedient, pro Mitglied und Person kann ein Ticket erworben werden)
      So eine Transparenz würde man sich bei uns auch mal wünschen.
      Mein Verein für alle Zeit, wird 1860 sein!
    • da Schwarze schrieb:

      FC Saarbrücken schrieb:

      [IMG:http://forum.fc-saarbruecken.de/wcf/icon/quoteS.png] Zitat

      - 450 Karten gehen an Fanclubs, die regelmäßig Busse zu den Auswärtsspielen der Blau-Schwarzen in den vergangenen zwei Jahren organisiert haben (diese werden direkt vom Verein kontaktiert) 200 Karten gehen allgemein an Fanclubs (die Fanclubs werden vom Fanbeauftragten angeschrieben und nach einem fairen Schlüssel verteilt)

      - 225 Karten sind für die Sponsoren, Partner und die Mannschaft vorgesehen

      - 125 Karten werden für Dauerkarteninhaber vorgehalten (der Verkauf findet am Samstag, dem 19. Mai 2018, ab 10.00 Uhr bei der Geschäftsstelle des 1. FC Saarbrücken (Berliner Promenade statt, es gilt die Maßgabe, wer zuerst da ist, wird zuerst bedient, pro Dauerkarteninhaber und Person kann ein Ticket erworben werden)

      - 250 Karten werden für Mitglieder vorgehalten (Vergabe findet am Sonntag, den 20. Mai 2018, ab 10.00 Uhr bei der Geschäftsstelle des 1. FC Saarbrücken (Berliner Promenade) statt, es gilt die Maßgabe, wer zuerst da ist, wird zuerst bedient, pro Mitglied und Person kann ein Ticket erworben werden)
      So eine Transparenz würde man sich bei uns auch mal wünschen.
      Richtig. Da werd ma aber noch auf ein Renteneintrittsalter warten müssen..

      Abgesehen davon hab ich zuerst gedacht, das ist die Verteilung für das Spiel in Völklingen - weil hier in diesem Thread. Hab mich schon auf den freien Verkauf in Saarbrücken gefreut ;-)
    • Ich denke so stark weicht das bei uns auch nicht ab, nur die Transparenz fehlt halt leider. Bei uns waren es 300 für die Fanclubs lt. Ticketing. 200 wirst bei uns sicher auch für Sponsoren, Mannschaft benötigen. 200 aktive Szene? . Allesfahrer weiß ich jetzt nicht. 100? Dann blieben gut 300 für den Verkauf, das könnte schon hingehen.

      Aber das finde ich wirklich gut:
      "Es gilt die Maßgabe, wer zuerst da ist, wird zuerst bedient, pro Mitglied und Person kann ein Ticket erworben werden"

      Damit hätte fürs Rückspiel wohl auch jeder der stundenlang gewartet hat ein Ticket bekommen und es wäre keiner mit 20,30 oder mehr Tickets heimgegangen. Maximal könnte man noch machen das man 1 Ticket für ein anderes Mitglied mitnehmen kann. Und Online ein ähnliches System wie beim DFB. 1 Ticket pro Mitglied aber in der Bestellung kann für ein weiteres Mitglied mit bestellt werden. Dann wäre auch das Argument vom Tisch das 1 Ticket doof ist wenn ich nicht alleine gehen/fahren möchte. Und wenn klar ist das die Tickets bei weitem nicht reichen wie jetzt bei der Relegation dann per Bewerbung und Zuteilung per Losverfahren. Das würde dem Ticketing und uns jede Menge Ärger ersparen.

      Und grad bei den Dauerkarten wäre eigentlich richtig gewesen nur 1 Stück bestellen zu dürfen, so hat in vielen Fällen die 2. DK jemand bekommen der keine hatte und vielleicht nicht mal Mitglied ist....
    • SechzgerStefan schrieb:

      Richtig. Da werd ma aber noch auf ein Renteneintrittsalter warten müssen..
      Abgesehen davon hab ich zuerst gedacht, das ist die Verteilung für das Spiel in Völklingen - weil hier in diesem Thread. Hab mich schon auf den freien Verkauf in Saarbrücken gefreut ;-)

      Sofern es überhaupt einen freien Verkauf geben sollte (aktuell gilt es als eher wenig wahrscheinlich), wird dieser nur an Personen stattfinden die in der Stadt oder zumindest im Stadtverband Saarbrücken Ihren ersten Wohnsitz haben und auch keinesfalls mehr als 2 Karten pro Person, zumindest ist das der aktuelle Stand von dem was geplant ist. Kann auch sein das dies noch auf 1 Karte pro Nase gesenkt wird.
      Dies soll vor allen Dingen der Ticketmafia entgegenwirken.

      Übrigens hört man aus Polizeikreisen, das man dort das Spiel als Übung für den Fall sieht, dass es nächste Saison zum Duell FCS-FCK kommt. Was dies bedeutet kann sich ja jeder ausmalen.
    • Wuppertaler. schrieb:

      Was mir gefällt ist das es hier im Forum einen durchaus fairen Austausch
      von Informationen zwischen Saarbrückenern und uns gibt. Ist nicht immer so.
      Auch im Saarforum sind recht sachliche Kommentare, so soll es sein

      Das heißt übrigens "Saarbrücker" bzw. wäre in Deinem Kontext "zwischen Saarbrückern..." richtig. ;-)

      Generell sollte man immer einen fairen Austauch haben, wir sind alle Fußballfans und gerade bei der Ticketproblematik kann man ja nachvollziehen wie Sch*** das für einen ist wenn man keine Karte abbekommt. Bei uns ist die Verteilung für die ja schon schwierig genug für das Auswärtsspiel, da kommen 6-7 Leute auf eine Karte, bei euch sind das ja nochmal mehr.
    • Generell ist Kleinanzeigen grad brutal.
      Der eine will eine persönliche Übergabe umgehen, der andere den Paypal Käuferschutz nicht mal akzeptieren, wenn man selbst die Gebühr zahlt, der Dritte erstmal eine Anzahlung von der Hälfte, den Rest nach Stadioneintritt.

      Man kann echt nur davor warnen!
    • Oider! schrieb:

      Generell ist Kleinanzeigen grad brutal.
      Der eine will eine persönliche Übergabe umgehen, der andere den Paypal Käuferschutz nicht mal akzeptieren, wenn man selbst die Gebühr zahlt, der Dritte erstmal eine Anzahlung von der Hälfte, den Rest nach Stadioneintritt.

      Man kann echt nur davor warnen!
      Ja, definitiv Finger weg. Mich hat es bei Ebay schon 2x erwischt. Waren zwar keine Tickets aber wenn Du erst mal überwiesen hast und dann keine Ware kommt dann kannst machen was Du willst, am Ende des Tages bleibst drauf sitzen. Paypal, persönlich oder zumindest muss der Verkäufer z.B. durch viele positive Bewertung vertrauenswürdig sein. Oder hier halt.
    • Sendling1860 schrieb:

      Augsburg-Löwe schrieb:

      Klick mich
      Beste Anzeige ever,minimum 3 Wiedersprüche in einem Absatz, Respekt.Bestimmt wird er den Nachweis dann bei Kleinanzeigen einstellen :) Leute gibts,Hammer.
      Hahaha so ein Depp! Wenn es ein echter Löwe wäre, würde er die Karte zum Originalpreis verkaufen... das ELIL kann er sich auch sparen...
      Absolut ja!
      ELIL klingt aus dem seinen Mund scho fast wie ne Beleidigung.
    • JanS1991 schrieb:

      Saarbrücken wird in Saarbrücken public viewing veranstalten für alle die keine Karten haben genaue Infos gebe ich bekannt wenn wir hier in Sb Infos haben
      Das ist FALSCH !!!

      Es wird lediglich beim Rückspiel in München ein public viewing in Saarbrücken geben!!! Beim Spiel in VK gibt es KEIN public viewing in Saarbrücken!!!

      Ich finde man sollte dieses ganze "ohne Karte nach Völklingen/München" wo beide Fanseiten aktiv zu aufrufen unterlassen. Denn es gibt wie man nun oft genug hören konnte weder bei euch noch bei uns die Möglichkeit für Gästefans sich mit 1000 + X Leuten während dem Spiels vorm Stadion aufzuhalten.

      Für alle die Karten im Heimbereich haben denkt daran das wohl scharf kontrolliert wird. Die Polizei stuft dieses Spiel als Rot Spiel ein und sieht dies zusätzlich als Übung für das mögliche Derby gegen den FCK. Jedem der erkennbar 1860 oder FCK Fan ist wird der Eintritt verwehrt und die (teure) Eintrittskarte verfällt. Zudem sind auf Saarbrücker Seite Ultras/Hools schon heiß gegnerische Fans aus dem Block zu boxen. Das konnte man (leider) schon mehrmals vernehmen.

      Also WENN ihr Karten fürs Spiel in Völklingen habt müßen Trikot, Mütze, Schal leider im Auto/Bus bleiben. Sonst war die Fahrt umsonst.

      Im alten Ludwigspark mit 36000 Kapazität wäre das Thema Karten kein Problem gewesen und wir hätten auch Problemlos 15.000 Karten schicken können. Das wäre ein echtes Fußballfest geworden!