Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 132.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sechzgerstadion oder doch grüne Wiese?

    Alexscorps - - Fankurve

    Beitrag

    In der Tat etwas diffus was die KGaA eigentlich hinsichtlich GWS konkret unternimmt. Bisher mimt ja der Präsident den Don Quijote beim Kampf gegen die Es-gähd-hoid-ned-Windmühlen. Andererseits gibt es jetzt dafür endlich öffentlich eine definitive Absage seitens der KgaA zum Oly. "...Die Stadionfrage: "In diesem Stadion (GWS) können wir so nicht Zweitligafußball spielen", meinte Scharold, schloss aber das Olympiastadion als Spielstätte aus. Er besänftigte: "Eine Stadionplanung ist nicht von heut…

  • Nur nebenbei, Krach mit einer abgesagten Weihnachtsfeier ist keinesfalls ein Novum bei 1860. Das gab es schon mal unter KHW und Kapitän Schwabl hat dann mit der Mannschaft was Eigenes organisiert. Und zum Phänomen warum man nicht mehr aus der Aufstiegseuphorie machen konnte gibt es auch Beispiele. Die letzte Euphorie Situation, die eigentlich Aufbruchsstimmung erzeugen hätte müssen war der Klassenerhalt gegen Kiel. Die Kausalkette hieß stattdessen: > Ismaik übernimmt das Ruder alleinverantwortli…

  • Ging mir genauso. Die Karten wurden draußen aus Pappkartons verkauft. Und dann der kollektive Jubel in einer der ersten Szenen als ein Mann namens Löbmann im Vollsprint auf die Grundlinie zu ist um eine Ecke zu verhindern. Und vor allem endlich raus aus dem Drecks-Oly wo man im letzten Spiel der Vorsaison vor einer Geisterkulisse gegen Offenbach Platz 3 der 2. Liga vergeigt hat. Ich habe mir am nächsten Tag eine Dauerkarte gekauft und im nächsten Spiel waren 28.000 da, Gegner will ich nicht erwä…

  • richtigblau schrieb u.a. "Ich werde nicht nochmal auf alle Punkte die mir 1860 Supporter entgegengebracht hat antworten, da diese Diskussion hier nicht zu einer Lösung führt" Na bei der Attitüde von "@richtigblau" hinsichtlich dem "Austausch" von Argumenten drängt sich mir hier eine irre Szene aus Monty Pythons Film „Die Ritter der Kokosnuss“ auf, in der einer, der mit 4 Schwerthieben zum Torso verstümmelt wurde immer noch unerbittlich weiterkämpft und pöbelt. Quasi als gesellschaftliches Gleich…

  • Sechzgerstadion oder doch grüne Wiese?

    Alexscorps - - Fankurve

    Beitrag

    Jetzt ist dem 1. Journalisten ein Licht bei beim Thema Oly aufgegangen: abendzeitung-muenchen.de/inhal…7e-8c70-f1398307e3aa.html Zum 1. mal wird öffentlich darüber informiert dass die DFL eine VOLLSTÄNDIGE Überdachung fordert. Und der Anachronismus, dass im Oly dann nur eine Tribüne verwendet werden dürfte. RIP - Bundesligastandort OlympiastadionMünchen

  • you made my day!!! Absolutes Zwerchfell Highlight und das heißt was am heutigen Tag

  • Es gibt noch eine Theorie derzufolge es auch ein Kommunikationsproblem mit der PR-Agentur des Löwenvereinsfans gewesen sein könnte... ich klaue das mal aus der Bar von: Theo West, Mittwoch, 12.12.2018, 11:33 (vor 2 Stunden, 49 Minuten) @ Theo West Ich vermute ja mal dass es eine Anweisung an die PR-Agenur gegeben hat, "Irgendwas über Merkel" zu schreiben. Wahrscheinlich war den Herrschaften dort der Max Merkel kein Bergiff, der am 7.Dezemebr 100 Jahre alt geworden wäre. Und so musste halt die An…

  • facebook.com/ismaik1860/videos/591175451320662/ Öha, Beißreflex in den eigenen Schwanz? Jedenfalls gaaanz großer Investorensport! Vielleicht sollte Martin Kind den HI fragen ob er diese skurrile „Argumentationskette“ für seinen Rechtsstreit gegen 50+1 in seine Klageschrift mit aufnehmen darf? Sensationell, diese „Retourkutsche“ vom Super-Fan des Löwenvereins.

  • RR kann man für diesen Schritt nur großen Respekt zollen. Der Verein steht offensichtlich geschlossen hinter der neuen, deutlich artikulierten und m.E. richtigen Strategie. Hierzu nochmal schönen Dank an das „Team Profifußball“ welches mit seinem aufgezwungenen Listenwahlkampf auf der MV die Mitglieder erst dazu gebracht hat geschlossen die absolute Mehrheit für die „eV-Seite“ im VR zu sichern. Man sollte ggf. nochmal deutlich hervorheben dass bei dieser Verlautbarung von KÜNFTIGEN Aktionen der …

  • Sechzgerstadion oder doch grüne Wiese?

    Alexscorps - - Fankurve

    Beitrag

    Zitat von Strahlenkatarakt: „ Daher würde ich mich angesichts der Drohkulisse Oly mal ganz entspannt zurücklehnen: Das wird nichts! “ Die eigentliche Drohkulisse ist 1860 in das Oly im baulichen Istzustand zu verfrachten. Und da bin ich eher unentspannt.

  • Sechzgerstadion oder doch grüne Wiese?

    Alexscorps - - Fankurve

    Beitrag

    Leute, mit meinem Fragenkatalog habe ich ja jetzt niemand diskreditiert, da könnt ich ja andersrum eingeschnappt sein. Bin ich aber nicht. Aber echt jetzt was gibt es denn für Antworten dazu? Und da mein ich nicht nur von unsrem Einzelkämpfer ;-) Ich würde da auch SEHR gerne Antworten hören von den Politikern und Journalisten welche immer das Oly für 1860 proklamieren. Wissen die, dass den und v.a. welchen Regularien der DFL Rechnung getragen werden muss und wie soll das umgesetzt werden? Ich wi…

  • Sechzgerstadion oder doch grüne Wiese?

    Alexscorps - - Fankurve

    Beitrag

    Also @Mutiger Löwe und @St. Agostino: Vielleicht ist meine satirisch sarkastische und ggf. polemische Zustandsbeschreibung unter Zuhilfenahme des roten Fadens „Es gähd hoid ned“ nicht richtig durchgedrungen oder ich bin immer noch von KHW’s Slogan traumatisiert ;-) Ich diskutiere durchaus gerne mit euch und akzeptiere Haltungen zum/für’s Oly. Mich mit TSVMarc in eine Schublade zu stecken lässt mich befürchten, dass inhaltlich wenig von dem angekommen ist was ich, auch in meinen früheren Beiträge…

  • Sechzgerstadion oder doch grüne Wiese?

    Alexscorps - - Fankurve

    Beitrag

    "…Wenn wir so eine Lösung wie in Leipzig finden würden, so ein Stadion im Stadion: Das hätte was. Da wäre ich dafür. Alles ein wenig enger machen, Rasenheizung. Das könnte auch eine Heimat sein…" ________________________________________ Es ja nicht die erste Aussage von RR hinsichtlich (pro?) Oly, ich erinnere mich an was á la „…die Stadt hat signalisiert uns entgegen zu kommen…" Machen wir mal eine Stoffsammlung der Faktenlage: Szenario eins = GWS DFL tauglich > Ziel von 1860: Wir wollen im GWS…

  • Wie schon oben erwähnt wird es nicht möglich sein in 18 Monaten zu korrigieren was 18 Jahre lang falsch gelaufen ist. Niemand wird sich eine Insolvenz ans Bein binden. Es gibt das schöne Wort „Sachzwänge“. Und unsere zu bewältigen ist eine Herkulesaufgabe. Die im übrigen m.E. auch keiner wird lösen können. Man denke nur an die Spielstätte. Hier sueddeutsche.de/muenchen/sport…enken-ist-passe-1.4241784 ist entlarvend zu sehen wie man es von offizieller Seite sieht. Die bedauern den versäumten Abri…

  • Zitat von JohnSausage: „@bluelady Dein Wort in Gottes Gehörgang... Ich bin aber erst überzeugt, wenn es erledigt ist oder zumindest erkennbar, was der Plan gewesen wäre. @Jompi1860 Deine strikt positive Haltung bewundere ich wirklich sehr. Ich bin eigentlich selbst so, aber im Fall Sechzig kann ich das nicht mehr (was die Leitung betrifft). “ Stimmt schon, trotzdem: Noch gibt es die berechtigte Hoffnung dass die seit Amtsantritt von RR gestellten Weichen den Zug weiter in die richtige Richtung f…

  • Was soll das Präsidium auch machen. Die kommen aus der Nummer "Geld von HI nehmen" nicht mehr raus. Im Gegenteil jetzt wird Gorenzel erst richtig auf die Tube drücken. Diese Personalie zielte von Anfang an darauf ab Scharold zu demontieren. Auch der Stimoniaris tönte: Fragts doch den Scharold. Und der soll jetzt also die Budgetplanung vorantreiben ohne Geld dafür zur Verfügung zu haben außer wenn er wieder zum Bittsteller degradiert wird. Der Ärmste wird als nächster seine Sachen packen. Das Spi…

  • Sechzgerstadion oder doch grüne Wiese?

    Alexscorps - - Fankurve

    Beitrag

    Da sags't was Interessantes was ich schon fast vergessen hatte! Diese frühere Aufsichtsrätin de.wikipedia.org/wiki/Monika_Hohlmeier war maßgebliche Drahtzieherin um Ostern 2006 einen Herrn Ziffzer bei uns als "Insovenzverantwortlichen" einzuschleusen. Und das obwohl unser AR-Vorsitzender Ude (wäre seine wahrscheinlich einzige richtige Entscheidung bei 1860 gewesen) und weitere Mitglieder einen gewissen Rene C. Jäggi installieren wollten, weil dieser schon Erfahrung beim Umgang mit zu zu teuren W…

  • Ein Blick über den Tellerrand zum großen Vorbild der Hasanisten: zvw.de/inhalt.bundesliga-hanno…78-a1a7-14bbda70921f.html Gut, mit der Sport-Bild-Quelle ist das so eine Sache. Aber wenn das ständige Schiedsgericht tatsächlich darüber befindet wird's schon interessant. Denn wenn auf Punktabzug oder Lizenzentzug entschieden würde lässt sich festhalten, dass dagegen in der Vergangenheit noch nie Klagen über den ordentlichen Gerichtsweg erfolgreich waren. Ich glaube allerdings nicht dass es zu drast…

  • 3.Liga

    Alexscorps - - Fankurve

    Beitrag

    Super Stellungnahme und ist ja fast argumentationsgleich mit meinem: "Die jetzige Forderung ist ein Affront gegen 3. Liga/DFL weil die ja NUR unter o.a. Voraussetzungen einen 4. Abstiegsplatz zugelassen haben" Also falls die einen Pressesprecher brauchen können sie sich vertrauensvoll an die LF Administratoren wenden damit ich Bescheid bekomme

  • 3.Liga

    Alexscorps - - Fankurve

    Beitrag

    "Du weißt schon das die 3. Liga nicht zur DFL gehört" Jaahaa. Ich streiche ein L und kaufe ein B. Meine Kernaussage beinträchtigt dieser Schreibfehler aber nicht! Es geht mir um die Mauscheleien der DFB-Landesfürsten zulasten einer gerechten und eigentlich schon vereinbarten Aufstiegsregelung 4.>3. Liga.