Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wahl zum Präsidenten des e.V. 2019

    St.Agostino - - Vereinspolitik

    Beitrag

    Was ist eigentlich dieses 50:1 von dem hier so oft geschrieben wird? Hab damit glaub ich früher das Moped getankt.

  • 1860 München - VfR Aalen

    St.Agostino - - Fankurve

    Beitrag

    Zitat von Adgores: „Zitat von Ex-Oberlandler: „die Sechzig-typische Übereuphorie “ Die Euphorie geht doch eh nur in zwei Richtungen (manchmal auch beide gleichzeitig): Himmel und/oder Hölle. “ Euphorie geht nur in eine Richtung. Die andere Richtung heißt Niedergeschlagenheit. Also der natürliche Aggregatszustand des Löwen.

  • Sechzgerstadion oder doch grüne Wiese?

    St.Agostino - - Fankurve

    Beitrag

    Zitat von Coeur de lion: „je seriöser und rennomierter die Architekten arbeiten, umso schwieriger anfechtbar wird das Ganze ( kann aber auch nach hinten losgehen für die Freunde des GWS) “ Ich finde aber auch das ok. Wenn da etwas rauskommt was ich nicht will, das Ganze aber nachvollziehbar, leidig objektiv und ehrlich ergebnisoffen erarbeitet wurde, dann kann ich so etwas akzeptieren. Andersherum nicht. So funktioniere zumindest ich.

  • Sechzgerstadion oder doch grüne Wiese?

    St.Agostino - - Fankurve

    Beitrag

    Sehe ich auch so. Gut, dass es ein erfahrenes und renommiertes Büro ist. Ich denke wir alle wünschen uns eine realisische, robuste und realisierbare Studie. Ein unscharfes, gar politisches Ergebnis, egal in welcher Richtung will denke ich niemand.

  • Sechzgerstadion oder doch grüne Wiese?

    St.Agostino - - Fankurve

    Beitrag

    Zitat von JohnSausage: „Der Name muss bei einer öffentlichen Ausschreibung kommuniziert werden. Zitat von Vergabeplattform München: „AS+P Albert Speer + Partner GmbH Hedderichstraße 108-110 60596 Frankfurt am Main “ Mich würde allerdings die Begründung für die Wahl des Vergabeverfahrens brennend interessieren, gebe ich zu... “ Na da hoffe ich dass da gemäß der Familientradition nicht zu klein geplant wird.

  • TSV 1860 München - VFL Osnabrück

    St.Agostino - - Fankurve

    Beitrag

    Zitat von Falco60: „Zitat von Saschac: „- gestern waren in F2 viele die nicht gesungen haben...warum??? (da war z.B. eine Gruppe die sich die ganze Zeit über ihre eigenen Trainer und Spiele unterhalten haben... weiss gar nicht wieso die im Stadion waren???) “ Oh ja das Phänomen ist im F2 weit verbreitet. Vor allem im mittleren Bereich direkt am Eingang wird von vielen anstatt zu supporten einfach gelabert und teilweise übelst über die eigenen Spieler hergezogen. Außerdem gibt es viele Leute die …

  • Zitat von Kasi: „Zitat von St.Agostino: „Die Qualität, die fehlt, wenn Grimaldi nicht mehr mitspielt haben wir ab Mitte Oktober bewundern dürfen. Und ein fitter, integrierter und motivierter Grimaldi war für diese Mannschaft Gold wert. “ Aber dieser Zug ist schon länger abgefahren, außer Du willst ihn mit Waffengewalt motivieren. “ Nein, nein. Aber fehlen tut uns seine bzw ein solche Qualität. Freitag war der Platz nun wirklich nicht in einem Top ZUstand, aber die Leistung von Mölders fand ich s…

  • Zitat von JohnSausage: „Wie bereits erwähnt, ist das sowieso für die Katz, denn dann verscherbelt er halt einfach die Firma HAM, die die 60% hält, und die Frage nach irgendwelchen Vorkaufsrechten stellt sich gar nicht erst. “ Auch wenn du das bereits erwähnt hast, so einfach ist es ja nun nicht. Hat die HAM nur Anteile an „60“ oder gibt es da ein größeres Portfolio? Denke schon und sicher will sich das nicht jeder ans Bein binden. Inklusive aller Verpflichtungen und Belastungen der Vergangenheit…

  • Zitat von Stitch: „Zitat von MutigerLöwe: „Zitat von friedhofstribüne: „Zitat von HHeinz: „ “ Fremde Investoren beißt der Hasan weg, und dürften ohne seine Einwilligung auch nicht investieren.Vielleicht verkauft er seine Anteile ja auch an irgendwelche Chinesen. Die HAM dürfte das soweit ich weiß, ohne dass wir groß etwas dagegen tun könnten. “ So ganz stimmt das jetzt nicht, oder?Zumindest die SZ, der ja der KO-Vertrag vorliegt, hat dies vor zwei Jahren anders gesehen: Außerdem, auch dies spräc…

  • Zitat von BlueAnarcho: „Leute, ich erinnere mal an unser letztes Spiel. Es war ein 2:1 Sieg gegen Kaiserslautern. Grimaldi war nicht in der Startelf und das war für unser Spiel auch gut so. Wir haben gleich gut losgelegt und mehrere Torchancen heraus gespielt. Wir waren spielbestimmend, wie der Kicker schrieb. Es war ein intensives Match - mit dem glücklicheren Ende für uns. Der Wandervogel ist in der 76. Minute eingewechselt worden - hätte aber ruhig draußen bleiben können, da er keinerlei Impu…

  • Wenn man meint nur eine Frage stellen zu müssen, dann sind so ziemlich alle Probleme auf der Welt einfach zu beantworten.

  • Das Gute am Alter ist, dass die Toleranz vor allem sich selbst gegenüber stark steigt. Ansonsten-ich finds komisch. Kann euch aber natürlich scheisswurscht sein. Setzt halt auch die Latte, wenn uns dann der Griss den Ba 2.0 als den Urlöwen verkauft.

  • Ich glaub das ist der Zeitgeist, dieses hochjazzen einer jeden Fliege. Im Mai 2017 hat er auf Facebook noch die 666 ? Meisterschaft des FCB gefeiert. In 9 Jahren war er bei 8 Vereinen. Dann: A bisserl mittelmäßigen Regionaligafussball gespielt, Einsatz durch treten der Gegenspieler und Schiedsrichter anmotzen gezeigt, bei der Meisterfeier gesagt was gehört werden will und schon bist DER Löwen-Liebling. Mir geht das alles zu schnell. Und Grimaldi ist böse. Total. Und charakterlos. Nicht mein Fall…

  • Fanartikel bzw. Merchandise GmbH

    St.Agostino - - Fankurve

    Beitrag

    Zitat von harie: „Zitat von Wuppertaler.: „Wieso € 240000,-- als Rücklagen ? “ tja gestiegene Personalkosten :) “ Unlauteres Geschäftsverhalten. So eine Dreistigkeit - 4.000 Euro. Und sich dann als Löwenretter feiern lassen. Was ich mich ernsthaft frage: Was sagt eigentlich die MAN dazu, bzw VW, dass ein Aufsichtsrat aus ihrem Konzern jemanden wie Ismsik stützt und Propaganda, im sprichwörtlich negativen Sinne belegt, für düsen betreibt? VW hätte genug schlechte Presse, vielleicht ist es da scho…

  • Zitat von bangkok: „Das sehe ich auch so. “ Ich glaube auch dieser "Wunsch nach einer Insolvenz" ist eher eine geistige Abkürzung, in welcher das mögliche Ergebnis eines Rechtsstreits mit der HAM vorweg genommen wird. Auch eine Schindluder (ich nehm dich mal als HardCore Beispiel ;)) will vermutlich keine Insolvenz der Insolvenz wegen sondern - eine Kündigung des Kooperationsvertrags - Ein Wirtschaften aus 100% Eigenmitteln der KGaA - Eine Rückübertragung von U19 & U21 um die wirtschaftlichen Ve…

  • Die Insolvenz ist keine Lösung, die man vorantreibt. Die Insolvenz ist ein Szenario, vor dem man keine übertrieben große Angst haben muss. Und die auch Chancen auf einen Neuanfang birgt. Was aus meiner Sicht vorangetrieben werden muss ist die Kündigung des Kooperationsvertrags.

  • Zitat von würzburgerlöwe: „Ganz kurz Klugscheißen: In Dortmund hält der Verein 5,53% der Aktien. Außerdem wurden in Dortmund niemals stimmberechtigte Aktien verkauft. Hier hat der e.V. die komplette Kontrolle über die GmbH & Co. KGaA. “ Da liegst du meiner Meinung nach falsch. Oder anders gefragt- wie kommst du auf den Gedanken, die Aktien wären nicht stimmberechtigt?

  • Zitat von Schindluder: „Zitat von HHeinz: „Ich habe nicht das Gefühl dass der e.V. schon aufgegeben hat und auch nicht dass er das jetzt aussitzt. “ die Entscheidung kann doch jeden Tag fallen und dann ist Schicht im Schacht. Soweit er nicht aufgegeben hat, sollte er sich dann doch mal rasch zum Handeln entschliessen. “ Ich bin bezüglich der Untätigkeit zu 100% deiner Meinung. Aussitzen und ruhige Hand funktioniert hier nicht, den die Zeit arbeitet bei einem ungekündigten Kooperationsvertrag geg…

  • Zitat von loewengraetscherR: „Zitat von St.Agostino: „Also wenn das Präsidium nicht baldigen Kooperationsvertrag kündigt, dann hat sich das Thema ggf. erledigt. Gott sei Dank ist unser Investor so doof, dass er jetzt schon wieder der KGaA schadet. Mir etwas Wohlverhalten hätte er eine gute Chance auf die volle Kontrolle gehabt. “ Wenn 50+1 fällt, dann wird sich 60 aufspalten. Das ungeschickte HI-Verhalten wird das Verhältnis ("wer wen unterstützt") extrem beeinflussen. “ Sehe ich genauso. Im Jah…

  • Also wenn das Präsidium nicht baldigen Kooperationsvertrag kündigt, dann hat sich das Thema ggf. erledigt. Gott sei Dank ist unser Investor so doof, dass er jetzt schon wieder der KGaA schadet. Mir etwas Wohlverhalten hätte er eine gute Chance auf die volle Kontrolle gehabt.