Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 103.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • -> an bestehenden Verträgen herumzukritisieren, bringt eh nix. (im besten Falle NACHVERHANDELN) Man sollte die Verträge nur mal hinterfragen und daran arbeiten. Zukunft! Dieses blöde gerede mit der AArena, die Verträge hat man ja selber mit-gemacht. Das ist das schlimme! Wer sich so über den Tisch ziehen lässt, der hat es ja nicht besser verdient. (und zum NACHVERHANDELN war man großteils zu stolz) Aber entscheident ist doch, ich sehe schon einen Präsidenten in Warteschleife der genau solche Ver…

  • Hier bekommt man einen sehr groben Überblick. sponsoo.de/glossar/vermarkter Bei Infront und ähnlichen Gesellschaften, steht immer auch das Ausfallrisiko im Verhältnis wie schnell braucht der Club dringend Geld. Das ist ja bei 60zig ....

  • Nun ja, das sind Verträge die man macht wenn man dringend schnell Geld benötigt. Diese Art von Vermarktung ist ja nicht branchenunüblich. Infront hat im Zweifel einen besseren und direkteren Zugang zu potenziellen Kunden. Bringt eigenes Personal mit. Allerdings und das kritisiere ich, hätte man auf der Geschäftsstelle dafür Personal einsparen müssen. Dies ist aber nie passiert. abendzeitung-muenchen.de/inhal…82-a3d7-5d8dbe6c3052.html

  • Zitat von bangkok: „Zitat von St.Agostino: „TürkGücü spielt vor 300 Zuschauern in der 5. Liga. “ Und genau deshalb sollten die Jungs einfach mal die Klappe halten wenn es um die Zukunft des GWS geht, anstatt das ganze mit irgendwelchen Anspruechen von ihrem Miniverein auch noch zu belasten. “ ich liebe diese Arroganz, immer wieder gern gesehen - Hochmut und dann kommt der tiefe Fall.

  • Sechzgerstadion oder doch grüne Wiese?

    muenchner - - Fankurve

    Beitrag

    tja, jetzt sind wir genau an dem Punkt den ich kritisiere. Was bringt es wenn wir jetzt alle wissen das der FCB Schuld ist? Was bringt es wenn ich moralisch feststelle das der FCB die Marktwirtschaft verstanden hat? Was bringt es mir wenn ich feststelle das 1860 zu blöd war seine Interessen an der AA in Verträgen schriftlich zu fixieren? Was bringt es mir wenn ich behaupte 1860 ist ein Traditionsverein / Gründungsmitglied / Meister ... ? Nix, bringt es mir.

  • Sechzgerstadion oder doch grüne Wiese?

    muenchner - - Fankurve

    Beitrag

    Zitat von Alexscorps: „...will das die Bayrische ? - Nein, aber... Ja spinn ich, du kannst es zerschwurbeln wie du willst aber mir war klar dass du bei dem zentralen Punkt argumentativ im Freien stehst. Ganz einfach weil es so war wie ich es beschrieben habe! Was du dich allerdings dann aufschwingst allwissend zum GWS-Namensantrag der Bayerischen mir dein „Argument" - "Nein will sie nicht“ hinzuschleudern ist eine sachunkundige Frechheit. Diesen Vorstoß gab es definitiv, ebenso wie das Untersage…

  • Sechzgerstadion oder doch grüne Wiese?

    muenchner - - Fankurve

    Beitrag

    Zitat von Alexscorps: „Dann erklär mir mal anhand der Spielstätte im Zusammenhang mit der Abgrenzung wie du diese Cleverness des FCB in folgender Causa interpretierst: Nach 25 Jahren Irrfahrt beschließt 1860 sich durch die Rückkehr ins GWS vom FCB abzugrenzen. Es wird eine sukzessive Anpassung des GWS an die eigenen Bedürfnisse angestrebt um die Einnahmesituation zu verbessern. Und welch eine gute Geschäftsidee - der 1860 Hauptsponsor "Die Bayerische" möchte die Stadionnamensrechte (wie in der g…

  • Sechzgerstadion oder doch grüne Wiese?

    muenchner - - Fankurve

    Beitrag

    Zitat von BlueAnarcho: „Zitat von Alexscorps: „Zitat von St.Agostino: „Zitat von Ex-Oberlandler: „Wenn der FCx II tatsächlich dieses Jahr aufsteigen sollte hat die Regionaliga Bayern die Saison darauf einen Fix-Aufsteiger und München dann einen 3. DrittligistenIch würde als Anwphner aktiv den Ausbau des Grünwalder Stadions für den TSV betreiben mit der Auflage, dass etwa BxII am Campus spielen muss. Weil 3x Auswärtsfans aus Halle, Jena, Mannheim und Rostock im Jahr, da wär auch ich als Anwohner …

  • Sechzgerstadion oder doch grüne Wiese?

    muenchner - - Fankurve

    Beitrag

    Wie man grundsätzlich eine Diskussion über eine Stadion zu dem Thema der Ungerechtigkeit ableiten kann. Die Roten bekommen alles wir nichts, ist mir absolut unverständlich. Das ist genau der Punkt der vieles verhindert und schwer macht. Anstatt das man sich endlich mal einen eigene Identität zulegt. Eigene Ziele definiert. Das ist ein absolutes Phänomen, welches es nur bei 1860 gibt. Immer noch zu Glauben, man sei ein Traditionsverein und kann aus dieser Vergangenheit Tatsachen ableiten. Das füh…

  • Zitat von Alexscorps: „Schön dass es doch noch welche gibt die sich daran erinnern wie sich diese Ereignisse wirklich zugetragen haben! In Sachen Rotarschverschwörung braucht man nur eine einzige Frage stellen: Cui bono? Insolvenzgefahr war Ostern 2006 genauso wie 2011. Die Gesichter für die Öffentlichkeit waren Ziffzer (dessen „Wirken“ wäre einen eigenen Thread wert) und eben Ismaik. Die entscheidenden Strippen wurden/werden aber von ganz Anderen gezogen. “ Tja, aber das halte ich für legitim u…

  • Adriano Grimaldi #10

    muenchner - - Spielerfreds

    Beitrag

    Zitat von 60er Chris: „Na ja, Ablöse + vertraglich vereinbartes Gehalt bis ins Jahr 2021. gut war der Deal für keinen. Aber Hauptsache er ist weg. So einen Großverdiener können wir halt einfach nicht 2,5 Jahre auf die tribüne setzen. Auch wenn es mir im innersten gefallen würde. Der ist weg, und ich schreib extra nicht „guad weida“. Der Posten reißt ne Lücke in die Aufstellung. “ Nun, viel mehr Zeit beleibt dem als Spieler auch nicht mehr. Der hätte sich für das Gehalt auch 3 Jahre auf die Tribü…

  • Wahl zum Präsidenten des e.V. 2019

    muenchner - - Vereinspolitik

    Beitrag

    Zitat von Ex-Oberlandler: „Zitat von muenchner: „Ich persönlich denke, nach dieser Wahl wird Ruhe einkehren auf der Investorenseite. Alle paar Monate mal eine Pressemitteilung "es hätte alles besser werden können" und fertig. Bin mir sicher. der nächste Auftritt von der Investorseite kommt erst wieder wenn mal ein Aufstieg vor der Tür steht und es eng wird wegen Stadion, Finanzierung einer 2. Ligamannschaft, oder bei einen Abstieg. Bis dahin wird nach dieser Wahl nur das "normale" TSV 1860 gezan…

  • Wahl zum Präsidenten des e.V. 2019

    muenchner - - Vereinspolitik

    Beitrag

    Na ich würde ja behaupten, das dient als Schachzug. Es wird später heißen, es war ja der geeignete Kandidat da. Der Insvestor wollte ja auch... Hätte das Fußvolk anständig gewählt dann -> neues Stadion besser Strukturen. Aber man hat ja ... bla bla bla. Somit wird sich der Scheich kein Sponsoring machen. Das wird jetzt die Flucht aus der Verantwortung, da bin ich mir sicher. Das ist die Ausstiegsklausel für alle "pro" Inverstor Mitstreiter. Ich persönlich denke, nach dieser Wahl wird Ruhe einkeh…

  • Spannender finde ich ja die Frage was wäre passiert wenn man schon 2015 abgestiegen wäre.

  • Fanartikel bzw. Merchandise GmbH

    muenchner - - Fankurve

    Beitrag

    Zitat von Wuppertaler.: „Zitat von harie: „Zitat von Wuppertaler.: „Wieso € 240000,-- als Rücklagen ? “ tja gestiegene Personalkosten :) “ Der war gut - aber mal im Ernst. Eine Sauerei den Gewinn künstlichrunterzurechnen und uns dann mit ein paar Kröten abzuspeisen. War aber irgendwie klar das da nicht fair gespielt wird und dann gibt es immernoch Leute die HI verteidigen. Ein solches Geschäftsverhalten müsste auch mal öffentlich gemacht werden “ Nun ja, eeine Rücklage in einer Bilanz bilden ist…

  • Zitat von friedhofstribüne: „@da Schwarze ich hatte meine Antwort auf den Fall der 50:1 Regel bezogen. Sollte das eintreten, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass du dann zur Lizensierung noch einen Stammverein brauchst. Also werden sie m.E. diesen Passus dann auch streichen. Sonst macht das alles ja gar keinen Sinn. “ Nun ja, nehme das Beispiel Eishockey. Dort gibt es kein 50 +1 aber einen Stammverein benötigst du trotzdem. Allerdings kannst Du den auch wechseln. Erfüllt dein S…

  • Zitat von MutigerLöwe: „Wenn man das so liest (danke an den user auf tm.de), dann sieht es für 50 + 1 in der bisherigen Form nicht besonders gut aus. Das Bundeskartellamt kann das Problem nicht -wie bisher- weiter aussitzen. Eine Entscheidung über u.a. Ismaiks Beschwerde aus dem Jahre 2017 naht und ich befürchte, die Vereine werden dabei die Verlierer sein. lto.de/recht/hintergruende/h/f…cht-wettbewerb-ausnahmen/ “ Nun ja, ich würde mal sagen der TSV ist der Verlierer. Andere Vereine betrifft da…

  • Mit dem Geld zu haushalten welches man sicher hat, ist meine Meinung seit Jahren!!! Habe ich eh nie verstanden, wieso man kein vernüpftiges Budget erstellt und eingehalten hat. Aber inzwischen sehe ich es schon mit etwas sarkasmus, es ist aus meiner Sicht aktuell egal, ob man Geld nimmt oder nicht. Die KGaA ist vollkommmen überschuldet. Ist es nicht egal, wenn der Gesellschafter sagt hier gibt es Geld dann soll man doch machen. Das führt ja nur schnell zum Ende. Denn egal, selbst wenn man durch …

  • Adriano Grimaldi #10

    muenchner - - Spielerfreds

    Beitrag

    Schade um die Ablösesumme, jetzt muss man halt schauen wie beide Seiten da wieder raus kommen. Für ein paar Euros wird man den jetzt schon noch los. Ich könnte mir auch vorstellen, das einfach die erträumte Ablösesumme zu hoch war. 3 Jahre Vertrag hin oder her.... 600 000 € für so einen Typ, also bitte. Der kam für lau, und soll nach 3 Monaten den Verein für 600 000 € verlassen?!? So blöd ist ja nicht mal Uerdingen ;)

  • Sechzgerstadion oder doch grüne Wiese?

    muenchner - - Fankurve

    Beitrag

    Zitat von bluelady: „Ich kenn doch den Robert! Unmögliches fordern, damit Möglicheres sicher möglich wird! Ich weiß zwar nicht, ob er Schach spielt, aber er macht oft (nahezu) geniale Schachzüge! “ Das glaube ich ganz ehrlich nicht. Ich persönlich denke mir, der Verein prüft alle Möglichkeiten. Hat aber selbst keine Ahnung wo die Reise hin geht. Wie auch, wenn man selber kein Geld hat, wenn man zwar eine riesen Lobby hat, aber die nach all den Jahren als unzuverlässiger Partner nicht viel wert i…