Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • trotzdem frage ich mich warum man eine SMS an Wettberg schicken muss wo man doch weiss das er einen intensiven Umgang zum Blogger und zur Presse hat und das irgendwann mal verbreiten wird. Was wollte Vonavka denn damit eigentlich bezwecken ? War unnötig und fliegt ihm jetzt nach Biero's Rücktritt und den ganzen Schmiereien der Preise um die Ohren.

  • Quote from LustigerGuenter: “Das Interview mit Karsten Wettberg enthält schwere Anschuldigungen, die eigentlich gelüftet gehören. Ich selbst bin nicht Mitglied bei Pro1860, aber deren Ansichten größtenteils zugeneigt. Zwischenzeitlich ist bei 1860 nur noch ein Hauen und Stechen. Auch hier verroht der Ton zusehends und das Wort "Allesfahrer" ist zwischenzeitlich ein Schimpfwort. Die meisten hier wären stolz darauf, so viele Spiele gesehen zu haben. Leute, wir sind alle Löwen. Ich komme trotzdem m…

  • ich habe ihn natürlich reden gehört. Noch mal - ich bin politisch ganz anderer Meinung wie die Allesfahrer aber ich finde es klasse wie treu sie dem Verein seit 50 Jahren nach fahren, egal ob 1. Mannschaft, Amas oder auch A-Jugend. So wie es die Bluelady macht ist es vermutlich richtig, man diskutiert über den Sport und lässt die Politik weg. Sachlich kommt man sowieso nicht auf einen Nenner. Finde es toll das wir immer noch solche Fans haben, auch wenn die belächelt oder sogar beschimpft werden…

  • also diese dummen Sprüche gegen die Allesfahrer wie Wöll, Fehling, Hell usw. finde einfach Scheisse. Auch wenn die vielleicht eine andere Meinung zur Vereinspolitik haben sind das Leute die seit den 70er Jahren vielleicht eine handvoll Spiele verpasst haben, eigentlich immer da waren auch in den ganz schlechten Zeiten als viele sogenannte Fans nicht mehr ins Stadion gegangen sind. Ich habe da vielleicht eine andere Meinung wie manche hier im Forum, aber Respekt haben die für ihre Treue verdient.…

  • Haching - TSV 1860 München

    Wuppertaler. - - Fankurve

    Post

    die Karten gab es doch schon länger. Habe meinen Sitzplatz Block H schon vor 2 Wochen erhalten

  • mit Weber, Erdmann und Berzel haben wir schon Wucht hinten drin. Die Frage ist nur ob ein 3 - 5 - 2 für ein Heimspiel nicht zu defensiv ist. In Haching würde ich auf jeden Fall wieder so spielen aber etwas mehr Offensive wäre schön gut gegen die Roten. Vielleicht kann Bekiroglou wieder oder Ziereis / Owusu bekommen wieder eine Chance

  • So, das "Derby" steht an. In den letzten Jahren haben wir bei diesen Spielen ja oft nicht so gut ausgesehen. Beide Aufstellungen sind eine Wundertüte - bei uns weiß man nicht was der neue Trainer vor hat und wer fit wird. Bei den Roten könnten mal wieder ein paar Spieler aus der 1. Mannschaft eingesetzt werden. Auf jeden Fall gilt es auf den Wriedt aufzupassen, evtl. spielen ja auch Singh, Mai und Arp. Hoffe das alles friedlich bleibt und wir denen zeigen wer im GWS das Heimspiel hat. Wir gewinn…

  • Chemie Halle - TSV 1860 München

    Wuppertaler. - - Fankurve

    Post

    Quote from Sehlöwe: “Quote from Radis Erbe: “Tolles Spiel, Mannschaft gut auf- und eingestellt...sorry, aber heute hat man auch gesehen, was zuletzt unter Bierofka gefehlt hatte. ” Das muß man leider deutlich so sagen. ” sehe ich auch so

  • Quote from ewald: “amazon.de/dp/B0818KV6DP/ref=sr…hen&qid=1573329978&sr=8-1 Bestellung ging umgehend raus! ” da bin ich aber mal gespannt wer sich sowas kauft und noch mehr gespannt wer sich traut das im GWS anzuziehen

  • wir haben ja in den letzten Wochen oft den Dennis Dressel gefordert. Heute hat er endlich mal wieder gespielt und es mit einer starken Leistung gedankt ( bis auf die roten Fußballschuhe aber das lernt er auch noch ). Freut mich für den Jungen - Gebhart und Bekiroglou haben nicht gefehlt. Übrigens - Top heute auch der Schiedsrichter, da merkt man wenn jemand erstligaerfahren und souverän ist. Da gab es nix zu meckern heute

  • ich bin mir auch nicht sicher ob es unbedingt nötig war noch einen Cotrainer zu holen, wo Beer seine Sache doch gut macht. Zumal diesem Brandl ja anscheinend ein fragwürdiger Ruf anhängt

  • warum sich heute bei Biero bedanken ? Beer hat mit einer ganz anderen Taktik gespielt und Leute eingesetzt die länger nicht dabei waren. Ausserdem hat er es geschafft die Spieler richtig einzustellen und zum Laufen und Kämpfen zu bekommen nach den schweren Tagen. Danke Oliver Beer - good job

  • warum bringt denn der seinen Co mit ? Oliver Beer kennt die Mannschaft und macht einen guten Job. Leisten wir uns jetzt schon 2 Assistenten ? @bluelady - 100%ig hab es da schon lânger Kontakt, man hat nur darauf gewartet das Biero hinwirft. Und jetzt muss ich Gorenzel auch mal loben - good job

  • jetzt sagt bloss hier im Forum sind mal alle einer Meinung ? Herzlich Willkommen Kölle

  • ist der was ?

  • kann den Kôllner einer einschätzen ? War doch in Nürnberg, oder ?

  • den Verein versteht kein Mensch. Chaos pur und die machen das beste Saisonspiel. Ich gestehe, hatte schlimme Befúrchtung das wir da hoch verlieren. Môchte heute keinen einzelnen loben, das war kâmpferisch und spielerisch top. Kann es vielleicht sein das die ruhige und sachliche Art von Beer der Mannschaft besser geholfen hat als die cholerische Art und der Druck von Biero ? Heute har man gesehen was das Team drauf hat, auch die Systemumstellung war gut. Macht Mut für die nächsten Spiele

  • warum nicht ? Die Aufstellung ist mal einen Versuch wert

  • ich schaue auch auf Magenta aber auch da muss man Glück mit dem Reporter haben

  • Hat Schelle eigentlich den Trainerschein für Liga 3 ? Eine Rückkehr würde ich grundsätzlich begrüßen, egal in welcher Funktion. Muss aber HHeinz recht geben, er hat noch nie in einer höheren Klasse gearbeitet und die 3. Liga bei uns ist schon ganz was anderes wie RL in dem beschaulichen Burghausen. Warten wir es ab, aber die plötzliche Kündigung könnte schon dafür sprechen das er es ist