Löwenforums-Treffen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ja, ich hab das letzte Treffen noch in sehr guter Erinnerung.
      Das Single Malt-Tasting im Stehen, und daneben fiel der user Feil beim Fußball um, war völlig weg und die Sanis mussten kommen. Klarer Fall von einer satten Überdosis Bier, aber Feil schob später hier im Forum alles auf die Sonne und seine miserable Kondition, denn so viel Bier habe er gar nicht getrunken und blablabla....
      Lustig war's und wenn irgend möglich, werde ich wieder kommen.
      between the devil and the deep blue sea
    • Blue Velvet schrieb:

      Ja, ich hab das letzte Treffen noch in sehr guter Erinnerung.
      Das Single Malt-Tasting im Stehen, und daneben fiel der user Feil beim Fußball um, war völlig weg und die Sanis mussten kommen. Klarer Fall von einer satten Überdosis Bier, aber Feil schob später hier im Forum alles auf die Sonne und seine miserable Kondition, denn so viel Bier habe er gar nicht getrunken und blablabla....
      Lustig war's und wenn irgend möglich, werde ich wieder kommen.

      Das war definitiv ein Highlight, der Ardbeg vom Blue Magic...:-)
      "Alles wird gut!"
    • Power-Löwin schrieb:

      Blue Velvet schrieb:

      Ja, ich hab das letzte Treffen noch in sehr guter Erinnerung.
      Das Single Malt-Tasting im Stehen, und daneben fiel der user Feil beim Fußball um, war völlig weg und die Sanis mussten kommen. Klarer Fall von einer satten Überdosis Bier, aber Feil schob später hier im Forum alles auf die Sonne und seine miserable Kondition, denn so viel Bier habe er gar nicht getrunken und blablabla....
      Lustig war's und wenn irgend möglich, werde ich wieder kommen.

      Das war definitiv ein Highlight, der Ardbeg vom Blue Magic...:-)

      Nein, den 17jährigen Ardbeg hatte ich mitgebracht. Dazu einen Lagavulin und an die 3. Flasche erinnere ich mich nicht mehr.
      Blue Magic hatte auch 3 Flaschen dabei, hab aber auch vergessen, welche das waren.
      Auf jeden Fall gehört ein Single Malt-Tasting wieder zum Pflichtprogramm Ich werde den Magic schon überzeugen, dass er nicht fehlen darf.
      between the devil and the deep blue sea
    • Von den 30 Nutzern mit den meisten Beiträgen im neuen Forum kenne ich mittlerweile nur noch 8 persönlich.
      Und beim Rest weiß ich gar nicht, ob ich sie kennen will.


      Mit der Gewinn der Anonymität hat das Ganze Forum aber enorm an Qualität eingebüßt. Ich habe mittlerweile auf dieses Forum überhaupt keine Lust mehr!
    • Kraiburger schrieb:

      Von den 30 Nutzern mit den meisten Beiträgen im neuen Forum kenne ich mittlerweile nur noch 8 persönlich.

      Streber! Ich kenn nur 5. Und einer davon bist du.

      Aber im Allgemeinen hast du recht. Durch den Umzug sind doch einige auf der Strecke geblieben, da man in den Tagen ohne LF gesehen hat, dass es auch ohne Forum geht.
      Wir beiden haben ja noch den Luxus in München zu wohnen und relativ oft ein Spiel zu verfolgen und dabei Kontakte zu knüpfen. Bei den meisten Leuten, die ich bei 60 kennen, weiß ich allerdings nicht, ob sie hier schreiben, geschweige denn wer das wäre.
      Ob das jetzt ein Verlust ist, weiß ich noch nicht.
      Wie wär's? Mal wieder ein Bier bei einem Spiel im neune Jahr? Oder sehen wir uns beim Adventssingen?
    • Das Gejammer, dass die alten Forennutzer fehlen liest man ja öfter. Ich, als neuer Benutzer kann die doch nicht zurückholen. Das müssen schon die übernehmen, welche sich untereinander kennen.
      Oder die Betreiber könnten mal eine Rundmail verfassen mit einer netten Einladung an alle ehemaligen Benutzer!?
      Wenn die neuen, anonymen Nutzer das "Problem" sind dann muss man die eben "ausladen". Ich habe z.B. vor ein paar Jahren schon einmal versucht mich zu registrieren, bin gescheitert und habe damals gedacht dass dies eine geschlossene Veranstaltung sei. Da ist ja auch gar nichts schlimmes dabei (im Nachhinein betrachtet war es vielleicht eher ein technisches Problem).

      Wenn die Qualität nicht stimmt dann liegt es an jedem selbst diese zu heben. Wenn bestimmte Benutzer raus sollen dann liegt es an den Betreibern das umzusetzen.
      Was mich persönlich betrifft. Ich bin nicht anonym in Foren unterwegs. Mein Chef hat mich gebeten, da er fast nur Rote (Augsburg/Nachbar) als Kunden hat, nicht mit meinem vollen Namen zu posten. Meinen Namen gibt es in Deutschland nur zweimal, da wäre leugnen zwecklos.
      Zu den Spielen gehe ich meistens mit meiner 12-jährigen Tochter, im e.V. bin ich nicht aktiv (aber Mitglied). Da ich eher ein ruhiger Durchschnittstyp bin falle ich eben nicht so auf. Saufen darf ich auch nicht mehr (sagt mein Arzt). Im Internet treiben sich viele scheue Wesen herum. Ich bin eben eines davon.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HHeinz () aus folgendem Grund: Ich kann nicht schreiben.

    • Das forum ist mausetot! Ich denke, da gibt es keine zwei meinungen. Jedoch ueber den grund laesst sich streiten. Ich glaube nicht, dass es am umzug ins neue forum liegt. Ich denke dass die leute sich einfach von 60 abwenden ( siehe zuschauerzahlen) und somit auch das forum vernachlaessigen.
      Interessant waere jedoch wieviele leute gesperrt sind. Also ich hab gelb fuer garnix. Vielleicht haben die verlorenen soehne rot fuer a bisserl was.
    • Vielleicht hilft warten, weil die Zeit nichts bietet ausser dem Jahreabschlußstress.
      Für Löwen sind die Themen Präsidium, Investor, Maulwürfe, Aufsichtsrat und sogar Stadion, Trainer und Mannschaft momentan nicht attraktiv oder aktuell.
      Die Ruhe und die durchschnittliche Saison gibt nicht viel her.
      Oder wo sollen wir derzeit eine Meinungsvielfalt entwickeln?
    • Dass die "Gründergeneration" des Forums offenbar neue Mitglieder außerhalb des eigenen Bekanntenkreises vornehmlich als Störung und Qualitätsminderung empfindet, hat mich nachdenklich und auch traurig gemacht. Damit hatte ich nicht gerechnet, als ich mich hier vor einem Jahr angemeldet habe.

      Aber die Botschaft ist angekommen. Gerne werde ich mich vorerst wieder aufs Mitlesen beschränken.

      ELIL - und macht's gut.
      When you think that you lost everything
      You find out you can always lose a little more
      -->