Der was mir so auffällt - Thread ...

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Tiroler Löwe wrote:

      Max Mustermann wrote:

      Tiroler Löwe wrote:

      hab nen Nachbar, Emigrant aus Eritrea.
      ...und Fan der Löwen ist er auch schon...
      DAS war er in Eritrea wohl mit Sicherheit nicht...
      rat mal was ich ihm als erstes vorgespielt habe: 57,58,59 Sechzig und stark wie noch nie. Dann bekam er von mir ein altes Trikot vom Haman und nen Freundschaftsschal mit den Treckerfahrern.
      Der Gute ist geerdet gegen alle Abwerbeversuche eines Strassenanreiners....Türlich Eventie der Unnötigen....pfffff
      sauber- sehr gute Basisarbeit!! Weitermachen! Gfoid ma :-)
    • Tiroler Löwe wrote:

      Ich hab sogar mit einigen gesprochen. War baff, die lernen in der Schule Deutsch! Kamen aus Tsingdau, ehemalige Deutsche Kolonie unter Kaiser Willhelm dem Wamperten
      Daher z.B. auch die Tsingtauer Straße in Trudering.
      Ein etwas zweifelhafter Teil der deutschen Vergangenheit.
      Die Straße sollte deswegen sogar schon mal umbenannt werden.
      1996 - in den Farben weiß und blau!
    • New

      Waren gestern auch in der Wachau. Die Marillenernte läuft, und wie. Brechend volle Bäume, Fast jeder abgestützt, damit die Äste nicht runterbrechen.

      .. und ich sag's Euch, Wachauer Marillen direkt vom Baum ist was ganz Feines...frischer bekommst Du die nirgendwo als dorten. Ein Biss rein und Du denkst Du wärst im Garten Eden. Lecker..
      Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten.(Finnisches Sprichwort)