Fußball-EM 2016 (Qualifikation und Turnier)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Fußball-EM 2016 (Qualifikation und Turnier)

      Nach der WM ist vor der EM.

      Und da schon bald auch die Qualifikation mit einer sensationell guten Gruppe (Georgien, Irland, Schottland, Polen und GIBRALTAR !!!) beginnt, kann man sich doch schon getrost mal auf den vierten EM-Stern vorbereiten.

      7. September 2014 Dortmund Deutschland – Schottland
      11. Oktober 2014 Warschau Polen – Deutschland
      14. Oktober 2014 Gelsenkirchen Deutschland – Irland
      14. November 2014 Nürnberg Deutschland – Gibraltar (ursprünglich war Bremen als Spielort ausgesucht, aber da der geldgeile Senat die Polizeikosten auf den Veranstalter/DFB übertragen wollte, wurde ihnen die Austragung weggenommen)
      29. März 2015 Tiflis Georgien - Deutschland
      13. Juni 2015 Faro, Portugal Gibraltar – Deutschland
      4. September 2015 Frankfurt am Main Deutschland – Polen
      7. September 2015 Glasgow Schottland – Deutschland
      8. Oktober 2015 Dublin Irland – Deutschland
      11. Oktober 2015 Leipzig Deutschland – Georgien

      Das Turnier findet im Sommer 2016 in Frankreich statt, erstmals müssen 24 Teams ran. Der ---> grundsätzliche Spielplan <--- ist auch schon raus!
    • Die Aufstockung ist ein Witz, war aber ein Dankeschön Platinis an alle neuen Ostblock-Verbände für seine Wiederwahl, da sich die Möglichkeiten, an einem Turnier teilzunehmen nun erhöhen.


      Einerseits gibt es aufgrund der Öffnung in den Osten deutlich mehr Verbände als noch vor 20 Jahren, andererseits war aber die Aufstockung auf 24 Teams der Grund dafür, dass sich kein wirklicher Ausrichter für 2020 beworben hat. Letztendlich muss nun die "Notlösung" herhalten, die EM komplett in Europa zu verteilen. (Für 2024 gibt es mittlerweile 2 Bewerber als Ausrichter; Deutschland und die Türkei).


      Aber wenn man sich das Ranking der UEFA-Verbände mal ansieht, dann könnte es mit 24 Teams doch ganz witzig werden, oder? (>>>hier<<<), So mit Israel, Österreich und möglicherweise Montenegro, Norwegen und Armenien so rund um die 24er-Plätze?
    • Hat jetzt zwar gestern nur indirekt mit der EM zu tun , Vorbereitungsspiel darauf halt,
      aber war schon auffallend, wie ruhig es gestern im Stadion war, Null Stimmung,
      wie bei den Roten.
      Positiv, dass bei der Anfangsaufstellung alle die Hymne mitgesungen haben;
      ok, die Migranten haben gefehlt, bis auf Gomez, der aber mitgesungen hat, Bravo !