Sammlung der Löwenforums-Brüller

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Aus Toto-Pokal 19/20":

      Torque wrote:

      Alpenvorlander wrote:

      db24 hat auch einen Ticker am Start ^^

      01. Minute: Anpfiff für die Löwen, los geht es hier in Aiglsbach, es wartet uns ein heißer Tanz gegen einen trotzigen Pokalschreck.

      02. Minute: Der sogenannte Präsident Reisinger ist übrigens nicht anwesend. Schließlich hat der Profifussball für ihn keinen Stellenwert, schon gar nicht, wenn er in der ungeliebten bayerischen Provinz stattfindet.

      03. Minute: ARGE-Vorstand Schnell und dessen Frau Jutta halten übrigens trotz miesem Wetter und Dauerregen die Stellung. Vorbildlich! So sieht Löwentreue aus!

      08. Minute: TOOOOOOR für die Löwen!! Der dank Löwengönner Hasan Ismaik finanzierbare Timo Gebhart schiebt nach Flanke von Greilinger zum 1:0 ein. Ein großer Dank geht nach Abu Dhabi ohne das wir diesen wichtigen Führungstreffer nicht erzielt hätten.

      09. Minute: Die Aiglsbacher haben weder Kosten und Mühen gescheut, um dieses Jahrhundertspiel gegen einen eigentlichen Championsleague-Aspiranten zu einem unvergessenen Erlebnis zu machen. Vor allem die Stecksemmeln machen viel Laune auf einen spannenden Fussballabend!

      11. Minute: Wir übernehmen übrigens heute den Ticker der AZ München. Der zuständige Journalist Matthias Eicher kann wegen Morddrohungen aufgrund seines Interviews mit Hasan Ismaik in Los Angeles die Redaktionsräume der AZ nicht mehr verlassen. Investigativer Journalismus wird eben nicht überall geschätzt, das müssen auch wir von DieBlaue24 regelmäßig erfahren!

      14: Minute: Freuen Sie sich auf unseren morgigen Artikel mit dem Titel: "Pikant! Reisingers fehlendes Dementi gegen Hasan Ismaiks Rassismus-Vorwürfe bekräftigt deren Wahrheitsgehalt!"

      16. Minute: Kurios übrigens auch eine Aktion der Gruppierung "Sechzig im Sechzger", die dazu aufrief am vergangenen Samstag mit dem Fahrrad zum Heimspiel gegen den SV Meppen anzureisen. Angesichts der allgemeingültigen Tatsache, dass sich ein Stadion bereits rein über ein Parkhaus finanzieren lässt, eine hochgefährliche Sache, sollte dieses Verhalten zum Standard werden. Obacht, liebe Radler-Löwen, so wird das nichts mit dem eigenen Stadion!

      ...

      93. Minute: Wir bedanken uns bei allen Lesern und wünschen einen gesunden Nachhauseweg! Die 1:2-Niederlage gegen Aiglsbach zeigt deutlich: Der ausgerufene Konsolidierungskurs kann und darf nicht weitergeführt werden. Aber ob das Ergebnis überhaupt bis in die Chefetage des Vereins durchdringt, darf angesichts der angestrebten Politik der Verzwergung bezweifelt werden.
      Schärfere Überprüfungen der Schiedsrichterteams! Jetzt!
    • aus - Politik allgemein und weltweit:

      Xanderl wrote:

      Konietzka wrote:

      Tower wrote:

      Konietzka wrote:

      also nachdem Trump aus unerfindlichen Gründen mit seinem Ansinnen Grönland zu kaufen bei den Dänen abgeblitzt ist, könnte er doch den TSV kaufen.
      Frei nach dem Motto Blueland statt Greenland und make Sechzig great again.
      Schlimmer würds dadurch auch nicht mehr werden..
      Der würde sicher das mit den Schiedrichtern etwas direkter angehen. Sanktionen gegen die DFL, wenn es Elfer gegen uns gibt.
      :-) genau..hätte einen gewissen Charme, wenn die Marines die DFL Zentrale stürmen Trump Sechzig per Präsidenten-Dekret zum Deutschen Meister erklärt.
      Wir würden zumindest keine Freistoßtore mehr kriegen, vom Aufstellen einer dichten Mauer versteht er ja was.
      Out beyond ideas of wrongdoing and rightdoing, there is a field.
      I’ll meet you there.
      (Dschalāl ad-Dīn Muhammad ar-Rūmī )
    • aus: Spielerkader/Mannschaftsplanung:

      JohnSausage wrote:

      Sascha springt nicht. Er bewegt die Erde mit Beinkraft von sich weg, bevor sie durch seine Anziehungskraft wieder auf die ursprüngliche Position zurückkehrt ;-)
      ...

      MutigerLöwe wrote:

      Sehlöwe wrote:

      Wollen wir eine Vogelmannschaft?
      Elf Überflieger .. das wär's!

      Sehlöwe wrote:

      Mühlbach-Pirat wrote:

      Manchmal vermitteln sie jedenfalls den Eindruck, als hätten sie vor dem Spiel einen gezwitschert...
      Die Schwalben oder die Haubentaucher?

      MutigerLöwe wrote:

      Sehlöwe wrote:

      Richtige Laufvögel wären auch schon was.
      Laufvögel? Warum nicht ...Emus werden bis zu 190 cm groß und erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 50 Stundenkilometer.
      Aber angesichts des Konsolidierungskurses von Herrn Reisinger können wir uns halt keine Emus, sondern höchstens ein paar Kiwis leisten, welche wiederum aber recht gut zu den Verzwergern hier im Forum passen würden.

      JohnSausage wrote:

      Na dann tauschen wir doch erst mal die Pinguine auf den Außenbahnen gegen Kiwis. Die sind schneller und günstiger.

      Madrider Loewe wrote:

      MutigerLöwe wrote:

      Sehlöwe wrote:

      Richtige Laufvögel wären auch schon was.
      Laufvögel? Warum nicht ...Emus werden bis zu 190 cm groß und erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 50 Stundenkilometer.Aber angesichts des Konsolidierungskurses von Herrn Reisinger können wir uns halt keine Emus, sondern höchstens ein paar Kiwis leisten, welche wiederum aber recht gut zu den Verzwergern hier im Forum passen würden.
      ansonsten schreibst ja mal nen Schmarrn...aber Post is Kandidat für den Forimsbrüller Fred, sehr genial!!

      Madrider Loewe wrote:

      JohnSausage wrote:

      Na dann tauschen wir doch erst mal die Pinguine auf den Außenbahnen gegen Kiwis. Die sind schneller und günstiger.
      Vlt kennt ja der Miki Stevic noch ein paar serbische Haubentaucher die wir uns leisten könnten? Am Nymphenburger Schlosskanal flitzen die auch immer so elegant rum, das hätt schon was!!
      Out beyond ideas of wrongdoing and rightdoing, there is a field.
      I’ll meet you there.
      (Dschalāl ad-Dīn Muhammad ar-Rūmī )
    • Aus Stadiondiskussion:

      Torque wrote:

      BlueMav wrote:

      Angeblich kann der chinesische Investor aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen Beziehungen USA-China-EU kein Geld transferieren. Ab Ende September kann somit nur ein kleines Team die Gebäude in Schuss halten, um nächstes Jahr mit einem neuen Programm wieder starten zu können.
      Abwarten.
      Laut meinen Informationen ist der Investor ein absoluter Pferdeshowvereinsfan und finanziert per Sponsoring einen neuen arabischen Hengst.
    • V.a. der untere Absatz is der Wahnsinn!

      Madrider Loewe wrote:


      ja saki-sackl´zementis noch einmal, ein echter Donnerschlag, diese Presseerklärung, voller Tiefgang und unglaublichem Realismus geprägt....a hunt´is a scho, da MAN-Megamanager, und da Hasan so oda so der Netteste von Allen der mal wieder g`streichelt g`hört, gell?
      Oiso man sollte dem Saklzementis ja jetzt MINDESTENS eine kleine Statue irgendwie irgendwo hinstellen...so vlt an die Wand beim McGraw-Graben, oda vlt bei der Tankstelle neben der Einfahrt zu 114...? So viel Engaschemähnt gehört mal geehrt, ihr windigen Verzwerger- und "Homeboy" (WTF soll das eigentlich heissen) Fans

      PS: In Madrid gibts ka Oettinger. Mei, dann zieh ich mir zu Mittag halt ein Mahou rein - wohl bekommts!!


      Sakl-Saklzementis wrote:

      "Tim Rieder ist uns mehr oder weniger zugelaufen"
      Ja mei, ein so liabes Viacherl, gö? Das kann man doch jetzt nicht so alleine auf der Strasse rumlaufen lassen, da kriegt doch der grosse Hasan glei feuchte Augen....hat der Tim überhaupt ein Hundemarkerl? Nicht das der jetzt im Training jemanden beisst und nicht gegen Tollwut geimpft ist, dann hamma den Salat....
    • Perlach-Löwe wrote:

      Sehlöwe wrote:

      Wir Löwen denken immer nur an das Eine.
      Halloooo...wir sind LÖWEN und keine Karnickel XD

      Ein echter Löwe liegt faul in der Sonne und schickt die Frau zum Jagen...........so schauts aus :-)

      ...

      Xanderl wrote:

      harie wrote:

      Sechzig Armageddon wrote:

      Die blaue Zweitfrauvermittlung für den Spieltag könnte der ein oder andere Löwe angesichts der wegen des Stadionbesuchs zeternden Partnerin zuhause sicher gut gebrauchen :-)
      TSV 1860 München Escort GmbH
      Das wäre dann eine etwas andere Wiedereinführung des "Ladies Day"

      harie wrote:

      DaWoita wrote:

      harie wrote:

      Sechzig Armageddon wrote:

      Die blaue Zweitfrauvermittlung für den Spieltag könnte der ein oder andere Löwe angesichts der wegen des Stadionbesuchs zeternden Partnerin zuhause sicher gut gebrauchen :-)
      TSV 1860 München Escort GmbH
      Gehört diese neue Tochterfirma dann zur KGaA oder zum e.V.?Fragen über Fragen....
      e.V.Gewinne fliessen ins NLZfSf

      Blaubart wrote:

      Dazu fällt mir noch ein Werbepartner aus der Zeit vor eín paar Jahren ein:

      Hoffnung auf die dritte Halbzeit


      [...] Investoren[...]:
      S. 1016.
      Out beyond ideas of wrongdoing and rightdoing, there is a field.
      I’ll meet you there.
      (Dschalāl ad-Dīn Muhammad ar-Rūmī )

      The post was edited 2 times, last by Revierloewe ().