Uerdingen vs 1860

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rakic schrieb:

      google.de/amp/s/www.revierspor…-180-000-euro-nachzahlen/

      Uerdingen muss an Ex-Regionalligatrainer Wiesinger, den sie ja in der Rückrunde letzte Saison, trotz Platz 2, gefeuert haben, 180000€ nachzahlen.
      Junge, Junge das sind Beträge in der dritten Liga. Möchte nicht wissen, wieviel Trainer Norbert Meier oder Spieler Adriano Giermaldi da im Monat verdienen.
      Beim Wandervogel soll es das Doppelte von dem sein, das er bei uns bekommen hat. Das waren immerhin 180 000 Euro im Jahr. Zum Glück ist "unser" Bestverdiener weitergeflogen...
      Siamo tutti antifascisti
    • kurparkloewe schrieb:

      wann hat denn sechzig in den letzten Jahren attraktiven Fußball gespielt ^^
      Vor ungefähr 8 Jahren, als unsere Offensive noch Lauth, Volland, Aigner und Halfar hieß.
      Da haben wir zwar relativ viele Tore geschossen, waren dafür aber hinten ziemlich anfällig.
      Die Balance hat bei uns irgendwie noch nie so recht gestimmt...
      Wo Mainstream zum Kult wird, wird Widerstand zur Pflicht!
    • Bei Uerdingen sind 2 Neuzugänge nicht spielberechtigt, Dauber Grimaldi und
      vielleicht auch Erb verletzt. Ähnliche Situation wie bei uns, viele Ausfälle.
      Trotzdem glaube ich das die sehr motiviert zu Sache gehen werden,
      3 Spiele in Folge verloren und schon einen Rückstand auf die ersten Plätze.
      Der Russe hat bestimmt nicht so viel Geld investiert um am Ende 4. zu werden,
      der macht da schon Dampf.
      Auf jeden Fall freut man sich da auf uns, endlich mal ein voller Auswärtsblick
      und man rechnet mit einer aussergewöhnlichen Kulisse von 7000 Zuschauern....

      Befürchte das die Trauben da schon recht hoch hängen
    • Die Trauben hingen auch in den vorherigen Spielen hoch, oder geht eine Niederlage gegen Meppen nach 2:0-Führung klarer als eine gegen uns? Mein Bauchgefühl sagt mir, dass wir morgen was reißen können, zumindest einen Punkt. Wir haben uns gegen Osnabrück - und die sind wirklich derzeit das Non-Plus-Ultra der Liga - auch nicht schlecht verkauft. Da ging mein eher zum Pessimismus neigendes Bauchgefühl übrigens von einer 0:3-Klatsche aus.
    • Torque schrieb:

      Die Trauben hingen auch in den vorherigen Spielen hoch, oder geht eine Niederlage gegen Meppen nach 2:0-Führung klarer als eine gegen uns? Mein Bauchgefühl sagt mir, dass wir morgen was reißen können, zumindest einen Punkt. Wir haben uns gegen Osnabrück - und die sind wirklich derzeit das Non-Plus-Ultra der Liga - auch nicht schlecht verkauft. Da ging mein eher zum Pessimismus neigendes Bauchgefühl übrigens von einer 0:3-Klatsche aus.
      Endlich mal jemand der wenigstens mal n bisserl positiv "denkt" :)
    • elvago schrieb:

      Torque schrieb:

      Die Trauben hingen auch in den vorherigen Spielen hoch, oder geht eine Niederlage gegen Meppen nach 2:0-Führung klarer als eine gegen uns? Mein Bauchgefühl sagt mir, dass wir morgen was reißen können, zumindest einen Punkt. Wir haben uns gegen Osnabrück - und die sind wirklich derzeit das Non-Plus-Ultra der Liga - auch nicht schlecht verkauft. Da ging mein eher zum Pessimismus neigendes Bauchgefühl übrigens von einer 0:3-Klatsche aus.
      Endlich mal jemand der wenigstens mal n bisserl positiv "denkt" :)
      Dem schließe ich mich an und tippe auf Sieg, 0:2
      not my sportlicher Leiter

      Sektion Gutmensch
      Team schwäbische Hausfrau
    • Xanderl schrieb:

      elvago schrieb:

      Torque schrieb:

      Die Trauben hingen auch in den vorherigen Spielen hoch, oder geht eine Niederlage gegen Meppen nach 2:0-Führung klarer als eine gegen uns? Mein Bauchgefühl sagt mir, dass wir morgen was reißen können, zumindest einen Punkt. Wir haben uns gegen Osnabrück - und die sind wirklich derzeit das Non-Plus-Ultra der Liga - auch nicht schlecht verkauft. Da ging mein eher zum Pessimismus neigendes Bauchgefühl übrigens von einer 0:3-Klatsche aus.
      Endlich mal jemand der wenigstens mal n bisserl positiv "denkt" :)
      Dem schließe ich mich an und tippe auf Sieg, 0:2
      Ich rechne mir auch was aus, wenigstens einen Punkt wäre schon super.
    • Gegen den wild zusammengekauften Hühnerhaufen gewinnen wir morgen. Die machen die gleichen Fehler wie wir in der vorletzten Saison. Ständig neue Spieler kaufen und so die bisherige Elf nicht zur Ruhe kommen lassen und ständig durcheinander würfeln. Ein Investor schwingt nach Gutsherrenart das Zepter. Auf Tabellenplatz 4 (in Worten: vier) wird der Trainer geschmissen - vermutlich, weil er dem Autokraten Widerworte gegeben hat. Das Gehaltsgefüge ist dermaßen weit gespreizt, dass kein Zusammengehörigkeitsgefühl entstehen kann. Jeder ist verunsichert - es wird ja ständig ausgetauscht, gefeuert, unter Druck gesetzt.
      Also, die stehen neben sich. Wir hauen die weg!
      Siamo tutti antifascisti
    • Neu

      Ein Punkt ist heute auf alle Fälle Pflicht. Grossaspach hat gestern gegen Osnabrück gewonnen. Braunschweig wird auch noch hinten raus kommen. Mit einer Niederlage gegen Uerdingen grüßt der Abstiegskampf.
      Gegen die Söldnertruppe aus Uerdingen müsste auch ein Sieg drin sein. Die haben momentan Probleme und in Duisburg gewiss keinen Heimvorteil. Jetzt ist Charakter von unseren Jungs gefragt.

      Beitrag von Revierloewe ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
    • Neu

      Loewenrudel schrieb:

      Ein Punkt ist heute auf alle Fälle Pflicht. Grossaspach hat gestern gegen Osnabrück gewonnen. Braunschweig wird auch noch hinten raus kommen. Mit einer Niederlage gegen Uerdingen grüßt der Abstiegskampf.
      Gegen die Söldnertruppe aus Uerdingen müsste auch ein Sieg drin sein. Die haben momentan Probleme und in Duisburg gewiss keinen Heimvorteil. Jetzt ist Charakter von unseren Jungs gefragt.
      Es liegt meines Erachtens nicht am Charakter, sondern Konzentration und vorgegebener Taktik.Hoffe auf einen Sieg.
    • Neu

      Puh, die Aufstellung im Kicker ist für mich Sieg oder Untergang. Dazwischen sehe ich nichts. So würde ich nicht gegen Uerdingen auflaufen (aber ich bin ja auch kein Profitrainer).

      Kicker schrieb:

      Hiller - F. Weber, Wein, Si. Lorenz - H. Paul, Lacazette, Bekiroglu, Steinhart - Lex, Mölders, Karger
      Ok, im Spielberichtsbogen spielt Lacazette nicht, dafür Owusu.
      Ein Verein gehört nicht einem Menschen. Der Verein gehört den Menschen und Mitgliedern, die sich mit ihm identifizieren.
      Christian Streich in einem Kicker Interview am 16.04.2015
    • Neu

      HHeinz schrieb:

      Puh, die Aufstellung im Kicker ist für mich Sieg oder Untergang. Dazwischen sehe ich nichts. So würde ich nicht gegen Uerdingen auflaufen (aber ich bin ja auch kein Profitrainer).

      Kicker schrieb:

      Hiller - F. Weber, Wein, Si. Lorenz - H. Paul, Lacazette, Bekiroglu, Steinhart - Lex, Mölders, Karger
      Ok, im Spielberichtsbogen spielt Lacazette nicht, dafür Owusu.
      Also offensichtlich noch deutlich offensiver! Ziemlich mutig und das in unserer momentanen Situation.