Chemie Halle vs. TSV 1860 München

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • putzbrunner löwe wrote:

      Rakic wrote:

      Die Abwehr von Halle ist richtig stark, die zweitbeste der Liga. Dazu haben die mit Ajani und Manu richtig schnelle Außen, die Paul und Steinhart locker überlaufen können.
      Wenn wir da in Rückstand geraten, gehen wir 0:2 oder 0:3 unter.
      Maximal ein Punkt sitzt drin, dann muss aber viel zusammen passen.
      Absolut richtig und noch dazu spielen sie Pressing und recht hart.Also genau was wir nicht mögen.
      Sagt mal, bepisst ihr euch schon im voraus? In Liga 3 kann jeder jeden schlagen. Mit dem HFC haben wir noch ein Hühnchen zu rupfen. Die kontern wir sowas von elegant aus. Das Spiel geht 3:2 für uns aus.
      Siamo tutti antifascisti
    • Halle schlagen wir 2:0. Punkt aus! Ziereis und Ossi (da Mölders gesperrt).
      Finde es immer noch beeindruckend, dass (Ausnahme gegen Jena mit 10 Leuten beim 1:3) alle Niederlagen nur mit 1 Tor Unterschied endeten. Uns spielt keiner an die Wand. Das sollte man festhalten (umgekehrt natürlich auch nicht :-) )
    • BlueAnarcho wrote:

      putzbrunner löwe wrote:

      Rakic wrote:

      Die Abwehr von Halle ist richtig stark, die zweitbeste der Liga. Dazu haben die mit Ajani und Manu richtig schnelle Außen, die Paul und Steinhart locker überlaufen können.
      Wenn wir da in Rückstand geraten, gehen wir 0:2 oder 0:3 unter.
      Maximal ein Punkt sitzt drin, dann muss aber viel zusammen passen.
      Absolut richtig und noch dazu spielen sie Pressing und recht hart.Also genau was wir nicht mögen.
      Sagt mal, bepisst ihr euch schon im voraus? In Liga 3 kann jeder jeden schlagen. Mit dem HFC haben wir noch ein Hühnchen zu rupfen. Die kontern wir sowas von elegant aus. Das Spiel geht 3:2 für uns aus.
      Du wirst schon sehen was kommt, he bist so cool das nur deine Meinung zählt?
    • putzbrunner löwe wrote:

      BlueAnarcho wrote:

      putzbrunner löwe wrote:

      Rakic wrote:

      Die Abwehr von Halle ist richtig stark, die zweitbeste der Liga. Dazu haben die mit Ajani und Manu richtig schnelle Außen, die Paul und Steinhart locker überlaufen können.
      Wenn wir da in Rückstand geraten, gehen wir 0:2 oder 0:3 unter.
      Maximal ein Punkt sitzt drin, dann muss aber viel zusammen passen.
      Absolut richtig und noch dazu spielen sie Pressing und recht hart.Also genau was wir nicht mögen.
      Sagt mal, bepisst ihr euch schon im voraus? In Liga 3 kann jeder jeden schlagen. Mit dem HFC haben wir noch ein Hühnchen zu rupfen. Die kontern wir sowas von elegant aus. Das Spiel geht 3:2 für uns aus.
      Du wirst schon sehen was kommt, he bist so cool das nur deine Meinung zählt?
      Nein, jedem seine Meinung. Hab nur den Löwenmut.
      Siamo tutti antifascisti
    • helli66 wrote:

      0:3
      Wir holen keinen Punkt mehr und wenn wir Pech haben nimmt uns Jena am letzten Spieltag mit.
      das befürchte ich auch. Vor allem weil's typisch 60 wäre. In Grossaspach auf null null spielen und dämlich nen Elfer kassieren, der sogar erst mal gehalten wurde, und am Schluss wegen absoluter Unfähigkeit noch absteigen. Aber eigentlich wurscht. spätestens nächstes Jahr sind wir eh fällig.
      Bitte Spieler/Coach überzeugt mich vom Gegenteil, wenn ihr könnt.
      Mein Gott, wir haben mal 5:1 Lotte weggehauen....was ist nur aus diesem Team geworden??

      The post was edited 1 time, last by wmpurple ().

    • Vom Papier her eine klare Angelegenheit. Allerdings sind sich die Buchmacher nicht so sicher wie wir hier. Sieg Halle gibt 1,8 bis 1,9 Quote. Das gab's für einen Sieg von uns gegen Münster auch...

      Erwarte ein hartes Klopperspiel. Vielleicht gar nicht so schlecht, dass Mölders gesperrt ist...
    • Rosenheimer 60er wrote:

      Werde mit Familienanhang recht zentral auf den Gegengeraden sitzen. Ich hoffe, da wird man mit Sechzger-Schal nicht gefressen. Im TV sah das bisher jedenfalls immer friedlich aus bei denen.
      Bin ebenfalls mit Familie auf der Gegengeraden in Block 13, angrenzend an den Gästeblock. Hoffe mal, dass ich da nicht der einzige Blaue bin.
      Rechne mir überhaupt nix aus, aber das habe ich vor dem Spiel in Wiesbaden auch nicht. Darum tippe ich auf einen 1:0-Auswärtssieg. Mir egal, wer den reinwurschtelt. Darf auch ruhig ein Eigentor sein... :-)
      Wo Mainstream zum Kult wird, wird Widerstand zur Pflicht!
    • Das wird ein heißer Tanz, fürchte nur, dass wir am Ende wieder in die Röhre schauen. Wie sollen wir ohne Mölders überhaupt treffen... Karges?... vielleicht stolpert der Ossi eins rein.
      Die Hoffnung stirbt zuletzt - aber sie stirbt.
      _______________________

      "You can change your wife, change your politics, change your religion. But never, never can you change your favourite football team." - Eric Cantona
    • Jetzt haben wir gegen Großaspach und gegen Münster 2 Spiele vergeigt, in denen wir Minimum 2 Punkte holen müssen und dann wäre der Klassenerhalt geschafft. Mit einer Niederlage gegen Halle wird es tatsächlich noch mal eng. Man muss aber auch klar sagen: Wenn die Löwen aus den letzten 5 Spielen nicht die letzten 2 bis 3 Punkte holen, dann haben die auch in der 3. Liga nichts verloren.
      Man sieht momentan an Unterhaching, wie schnell das gehen kann. Wenn du mal so einen negativen Lauf hast und auch die nötige Klasse fehlt und die fehlt momentan deutlich, dann kämpfst du halt bis zum letzten Spieltag.
      Sehe schon mit Graus auf die nächste Saison. Da werden wir wahrscheinlich nur solche Gurkenspiele wie gegen Münster sehen und bei dieser starken 3. Liga grüßt das Abstiegsgespenst dann wahrscheinlich in der nächsten Saison.