Toto-Pokal 19/20

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • helli66 wrote:

      Mag auf die einzelnen Beiträge was unseren Spieler Prince Owusu betrifft gar nicht eingehen.
      Aber was mich im Stadion voll angekotzt hat sind solche Mitmenschen die bei
      dem Gedenken an die Opfer und bei den Nein zu Rassismus gestanden sind und geklatscht haben und
      dann hört man Rufe: " hoffentlich wechselt der den Neger bald aus "
      Ich war in L oben und da war gar nix in der berechtigten Schweigeminute. Wenn jemand ausgewechselt gehört, dann raus mit ihm, egal ob grün, weiß, gelb oder Schwarz.
      Geiles Spiel, geile Stimmung!Prost
    • orangenbaum wrote:

      Ich war in L oben und da war gar nix in der berechtigten Schweigeminute. Wenn jemand ausgewechselt gehört, dann raus mit ihm, egal ob grün, weiß, gelb oder Schwarz.Geiles Spiel, geile Stimmung!Prost
      Habe auch nicht behauptet es wäre während der Schweigeminute gewesen.
      Freiheit für den TSV 1860 München
    • Wifling wrote:

      Also heute fall ich vom Owusuglauben ab...eine Frechheit sich so in einem K.o.spiel zu präsentieren...
      und der Rest...na ja ich weiß schon warum ich nicht raus bin...die Mannschaft begeistert nicht, Gegner unattraktiv, dazu Bieros Tiefstapelei...macht keinen Spaß
      so kann man sich täuschen. Ich würd mich in den Arsch beißen, wenn ich gestern nicht im Stadion gewesen wäre.
      not my sportlicher Leiter

      Sektion Gutmensch
      Team schwäbische Hausfrau
    • Wifling wrote:

      Also heute fall ich vom Owusuglauben ab...eine Frechheit sich so in einem K.o.spiel zu präsentieren...
      und der Rest...na ja ich weiß schon warum ich nicht raus bin...die Mannschaft begeistert nicht, Gegner unattraktiv, dazu Bieros Tiefstapelei...macht keinen Spaß
      Es wär super, wenn Du auch beim Ligaspiel nicht raus gehst. Dann kann ein echter Fan mehr ins Stadion!
    • Il Capo wrote:

      Naja, Hiller im Tor,aberlos gehts!
      Ich muss schon sagen...du kennst Dich aus!!!

      lionga wrote:

      Es wär super, wenn Du auch beim Ligaspiel nicht raus gehst. Dann kann ein echter Fan mehr ins Stadion!
      Guter Denkansatz, lionga. Aber i glab, der Wifling geht eh nie ins GWS. Lieber über alles daheim am Magenta TV schimpfen und Einzelne rauspicken und niedermachen. Und Spaß definiert sich bei ihm augenscheinlich nur mit Erfolg! An wen erinnert mich solche denkweise...?
      Du kannst Dir Deinen Verein nicht aussuchen - der Verein sucht Dich aus!!!
    • Naa, da Wifling hat a DK und geht gerne ins GWS. Und zu Owusu hab ich hier im LF länger gehalten als alle anderen, Ausnahme helli66.

      Bisher hat Biero sämtliche Derbys/emotionale Spiele verloren und weil mich des doppelt wurmt bin ich daheim geblieben.

      Magenta TV kenn ich nicht weil ich konsequent alle roten Sponsoren boykottiere.

      Vielleicht sollte ich nicht mehr in der HZ posten, bis dahin war's aber extrem schwach, da muss man nix zurück nehmen.
      Umso mehr hab ich mich über den Ausgleich und Hiller gefreut.

      Was ich nicht mag wenn man hier grundlos persönlich wird und das mit dem echten Fan...na ja, für'n Arsch...
    • Sechzig Armageddon wrote:

      "Netter Abend" ist vollkommen untertrieben. Für mich der beste Heimspieltag seit langem. Pokal ist eben doch immer was besonderes. Und diesmal hätte der Verlauf nicht besser sein können.
      Ich habe den Abend 'nett' genannt, weil das Spiel phasenweise doch recht zäh und nicht schön anzusehen war, mir das ganze Drumherum dennoch Spaß gemacht hat. Deshalb empfand ich 'nett' als das richtige Attribut!
      Das Finale dagegen war grandios!!

      Die Edith ergänzt noch ein besch... Erlebnis beim Eingang: Die Schlange am Fraueneingang war ein wenig länger, aber überschaubar. Dennoch meinte die Dame hinter mir auf den Reisinger schimpfen zu müssen, der es nicht mal fertig bringe, mehr Tore zu öffnen. Auf meine Frage, was der Reisinger denn dafür könne, bekam ich ein Schimpfwort als Antwort.
      Vor meiner Tochter stand eine andere Dame, die auf das Stadion und alles drumherum schimpfte und erklärte, sie käme nur wegen dem Daniel ins Stadion. Die Diskussion ging auf ziemlich niedrigem Niveau weiter und gipfelte in der Erklärung, sie ginge schon ins Stadion, seit sie 4 sei und deshalb Recht habe ...
      I gfrei mi auf das nächste Heimspiel, wenn die Karten wieder Mangelware sind!
      "Der Konsolidierungskurs ist alternativlos." (Karl-Christian Bay auf der MV am 30.06.2019)

      The post was edited 1 time, last by bluelady ().

    • Ahhh...so'n Pokalsieg am Freitagabend verleiht einem doch gleich den richtigen, positiven Schwung für's Wochenende. Ich habe sogar spontan Lust zum......staubsaugen! :)
      "Today's music ain't got the same soul - I like an old time Rock'n'Roll!" [Bob Seger]

    • Jeder sieht so ein Spiel immer etwas anders. Ich hatte übrigens 5 Minuten vor Spielbeginn auch so ein Erlebnis als einer beim Einlass über Reisinger geschimpft hat. Er erntete von den 100 Umstehenden aber nur bemitleidenswerte Blicke und Gelächter. Die Reisinger Kritiker sind eben lächerliche Gestalten, die in ihrer eigenen surrealen Traumwelt leben.
      Zum Spiel nochmal. Ich bleib dabei: Owusu ist einfach schlecht. Er hatte ja sogar zu Beginn 3 gute Szenen, dann wurde es aber zusehends schlimmer. Kein Timing beim Kopfball, eine Reihe unglücklicher Aktionen. Aber leider ist es so wie es ist, er spielt bei uns und wird deswegen auch unterstützt!
      Er ist aber der Beweis, dass Gorenzel die absolute Superpflaume ist. Wenn er einer wäre, dann hätte er Heidenheims Schmid von der Ersatzbank geholt oder Mut bewiesen und Hosiner nochmal eine Chance gegeben hätte. Chemnitz wird dafür ja belohnt.
      Mein Verein für alle Zeit, wird 1860 sein!
    • Toto-Pokal statt Champions League, Vorort statt Barcelona, Konsolidierung statt We go to the top, 11.100 statt 30.000 + x, Owusu statt Lewandowski, Lex statt Messi, aber auch Hiller statt ter Stegen. Ich habe erst die Realität genossen und dann sanft geträumt. Ein wunderbarer Abend in Giesing.
    • never_red wrote:

      friedhofstribüne wrote:

      never_red wrote:

      Mir wär der Bonmann lieber, der ist länger.
      Und dafür gibt es mindestens 5 auf die Tatzen. Und zusätzlich darfst du auch noch Danke sagen.
      ok,ok, ..aber die Elfer v. Haching waren teilweise schon schlecht geschossen,denke der Bonmann hätte auch mindestens 2 davon gehalten, zumindest den Ersten,
      da fehlte die Fingerspitze;-)
      Pscht. Du machst es doch nicht besser. ;-))). Hiiiiillllllaaaaaaa
    • Oliver_1860 wrote:

      hillee 5 x !!! In der richtigen Ecke kommt auch nicht oft vor

      Bitte jetzt wü entscheidendes Tor classen
      ja war schon auffällig, dass Marco immer die richtige Ecke erwischt hat. Vor den Elfern hat er ständig an seinem Hosenbund rumgenestelt; vielleicht hatte er da einen Spickzettel zum Verhalten der einzelnen Schützen ?

      Peterle167 wrote:

      Peru wrote:

      Harter Tag für die Biro- und Owusu-Haters.
      Du sagst es.Manche dieser Deppen ärgert es wahrscheinlich noch, dass wir weiter gekommen sind...
      Man muss kein Hater sein, um festzustellen, dass uns beide auf Dauer nicht weiter bringen. Auch in dieser Partie keine spielerische LInie und vom Tor und einem sehr guten Pass mal abgesehen habe ich Owusu auch hier wieder häufig Bälle verstolpern sehen.
    • Xanderl wrote:

      Wer heute nicht im Stadion war, hat definitiv etwas verpasst. Scheißegal was an spielerischen Schwächen da war, und die gab es natürlich, aber wir haben das Dorf aus dem Pokal geworfen. Was für ein großartiger Abend. Und jetzt alle: Hiller!!!!
      Vollkommen richtig. Gegen das Dorf macht es am meisten Spaß, zumindest wenn es so ausgeht. ;-)) Und nach dem 1:1 hatten wir auch mit nur 11200 Fans die beste Stimmung der ganzen Saison. Und diese Gurkentruppe aus Hachingen soll Tabellenführer sein? Da sieht man wieder mal wie dicht alles zusammen ist in der 3.Liga. Grüße auch an Block H, den wir zufälligerweise bei uns in F2 begrüßen durften. Und jetzt: Hiiiillllllaaaaa
    • Geiler Pokalabend gestern. Hiller ist zwar fußballerisch kein Gott, aber auf der Linie einfach ein Hexer. Geiler Typ!!

      Gestern hab ich das erste mal Erdmann im Spielaufbau beobachtet.

      Jeder Ball zu Hiller zurück oder quer. Ein Ball hat er versucht nach vorne zu spielen, der ging ca. 10 Meter ins Nirvana.
      Dafür das komplette Budget der bayrischen zu investieren...Glückwunsch GG.

      Die Kreatitität hat gestern quasi komplett gefehlt, jedoch war der unbedingte Willen umso stärker.
    • Was für ein Abend!

      1. Hiller, Hiller, Hachingkiller
      2. Die Kurve beim Elfern war sau geil. Erst wurde der Gegner gandenlos ausgepfiffen und beschimpft und dann Hiller sofort wieder angefeuert.
      3. Völlig verdienter Sieg gegen dies Schauspieler- und Zeitschindertruppe
    • Irgendwie weiß ich noch immer nicht mit welcher Taktik Biero da
      begonnen hat. Lex als hängende Spitze hinter Owusu ? Rieder für den
      kreativen Spielaufbau ? Paul auf der 6 ?

      Das war schon sehr mutig so zu spielen, hat ja mit Mölders und
      Kindsvater zwei Positionen dann korrigiert.
      Eigentlich haben es doch ganz gut gemacht, auch wenn so gut wie
      keine Torchance dabei herausgekommen ist.

      Von Haching war ich sehr enttäuscht, da war ja nach vorne garnichts.
      Zum Glück war der Stroh-Engel nicht dabei
    • Kasi wrote:

      2. Die Kurve beim Elfern war sau geil. Erst wurde der Gegner gandenlos ausgepfiffen und beschimpft und dann Hiller sofort wieder angefeuert.

      Das war es! Deshalb war aber auch die gewonnene Seitenwahl schon so eine Art von "halbe Miete" für uns.

      Ansonsten, mei spielerisch, sowohl vorab in der Erwartungshaltung wie auch in der Nachbetrachtung sind so Pokal-Spiele eh ausserhalb des Normalbetriebs zu sehen, unser Kader war dann in der Zusammenstellung ja auch so ein Mix aus Stamm, B, Wackel- und Entwicklungskandidaten. Ist aber auch nicht so wichtig, beim Pokal gehts einfach auch aus Fan-Sicht darum richtig gut diese Hop oder Top Spannung, Kampf, Leidenschaft und evtl auch Spaß zu bekommen.

      Und das gab es dann auch gestern wie schon vielfach bemerkt. Einfach geil gestern. Unser Sechzger blüht dann im Flutlicht so richtig auf, die etwas kompaktere Fangemeinschaft, macht dann eh oft die bessere Stimmung, Hiller Hexer Show vor der Kurve, das Dorf zur S-Bahn schicken. Perfekt!