FC Carl Zeiss Jena - TSV 1860 München

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • FC Carl Zeiss Jena - TSV 1860 München

      So, letztes Saisonspiele. Ich hoffe unsere Jungs hängen sich aus sportlichen Gründen noch
      mal richtig rein und nehmen da was mit.
      Weber kommt zurück, vielleicht auch Karger. Würde deshalb nicht viel ändern und einfach
      noch mal alles raushauen und die Saison einigermaßen positiv abschliessen.

      Mein Tipp - 1 : 1
    • Ich hoffe das wir jetzt ein wenig befreiter aufspielen und gegen Jena gewinnen...egal welches Ergebnis...

      Wir haben eine geile letzte Auswärtsfahrt wo es um nix mehr geht. Auf ein Endspiel hätte ich keine Lust gehabt.
      60 und der FCN
    • Wuppertaler. wrote:

      So, letztes Saisonspiele. Ich hoffe unsere Jungs hängen sich aus sportlichen Gründen noch
      mal richtig rein und nehmen da was mit.
      Aspach, die Lotten und Fortuna Köln stehen auf der Planke!
      Scheiße; bitte hauts Carl-Scheiß-Jena in den Abgrund, Löwen!
      *sing* Ja lebt denn da oide Ismaik no, Ismaik no, Ismaik no? *sing*
    • Hoffe, dass im letzten Spiel noch verdiente Spieler wie Köppel und/oder Talente wie Dressel, die nächstes Jahr eine Rolle spielen könnten, noch eine bewährungschance erhalten.
      Aufstellung könnte so aussehen:
      Hiller
      Weeger-Weber-Mauersberger-Köppel
      Wein-Dressel
      Koussou-Bekuroglu-Karger
      Mölders
      Einwechslungen: Ziereis, Niemann, Klassen
      FREIHEIT FÜR 60 UND NACH GIESING ZURÜCK!
      60 IST DER GEILSTE CLUB DER WELT! OHNE HASAN!
    • BlueMav wrote:

      Hoffe, dass im letzten Spiel noch verdiente Spieler wie Köppel und/oder Talente wie Dressel, die nächstes Jahr eine Rolle spielen könnten, noch eine bewährungschance erhalten.
      Aufstellung könnte so aussehen:
      Hiller
      Weeger-Weber-Mauersberger-Köppel
      Wein-Dressel
      Koussou-Bekuroglu-Karger
      Mölders
      Einwechslungen: Ziereis, Niemann, Klassen
      und mit der Aufstellung gewinnen wir dann 6:0
      not my sportlicher Leiter

      Sektion Gutmensch
      Team schwäbische Hausfrau
    • BlueMav wrote:

      Hoffe, dass im letzten Spiel noch verdiente Spieler wie Köppel und/oder Talente wie Dressel, die nächstes Jahr eine Rolle spielen könnten, noch eine bewährungschance erhalten.
      Aufstellung könnte so aussehen:
      Hiller
      Weeger-Weber-Mauersberger-Köppel
      Wein-Dressel
      Koussou-Bekuroglu-Karger
      Mölders
      Einwechslungen: Ziereis, Niemann, Klassen
      Wein, Beki und Moelders erstmal auf die Bank. Wir brauchen keine langzeitverletzten mehr.
      Boehnlein und Laca ins defensive MF, Dressel fuer Beki und Ziereis fuer Moelders.

      So wuerde ich das machen, vielleicht sehen wir ja auch Mauer als einzigen IV :)
    • loewengraetscherR wrote:

      Naja, es muss ne starke Truppe sein. Und man soll alles raushauen und am besten 3 Punkte mitnehmen. Alles andere wäre unsportlich in meinen Augen
      Außerdem wird die 3. Liga nächstes Jahr schon ostlastig genug. Da darf man Jena ruhig in die RL schießen! Spannend wird der Samstag allemal, denn Lotte und Großaspach sollten je 3 Punkte holen.
      Mein Verein für alle Zeit, wird 1860 sein!
    • Ich erinnere mich mit graus an das Spiel in Jena, bei dem wir nach ca. 15 Minuten schon 3:0 hinten waren.

      Deswegen 0:3 Sieg in meiner Abwesenheit für uns!
      Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht.

      Freiheit für Sechzig und nach Giasing zurück.
    • BrickIm wrote:

      Ich hoffe das wir jetzt ein wenig befreiter aufspielen und gegen Jena gewinnen...egal welches Ergebnis...
      Wird ne ganz klare Niederlage, mindestens 0:3.
      Weil's typisch ist ,dass wir mit einem schlechten Spiel die Saison beenden.
      Weil's um nix mehr für uns geht, daher werden alle nur unmotiviert über den Platz traben - von wegen: befreit aufspielen
      Weil die Löwen, die auf dem Platz stehen, nicht diesen Jena-Hass in sich tragen, wie hier einige im Forum.
      Weil Jena drin bleiben will.
      Weil dann die Ausrede "zuviel gefeiert" gebracht werden kann

      Das hat nix mit Pessimismus zu tun, es ist blanker Realismus.
    • Das wir da was holen denk ich kann ausgeschlossen werden. Die sind heiß und wir so ziemlich das Gegenteil...
      Der Gedanke von einem Freundschaftsspiel der Stricher II gegen Jena nächstes Jahr im Grünwalder treibt es mir ganz kalt den Rücken runter.
    • PVG1860 wrote:

      Ballstafetten vom feinsten und ein Hattrick von Owusu.
      Und Mauer macht seinen Bock vom letzten Wochenende gut mit einem 30 Meter Traumtor.

      und zum Happyend steigt Jena ab
      ...und dann bin ich aufgewacht! ;-)

      Im Ernst: Ich glaube durchaus, dass wir in Jena nen Punkt holen. Leider wird auch Jena dieser 1 Punkt wohl reichen und die Stricherfreunde halten die Klasse...
      Wo Mainstream zum Kult wird, wird Widerstand zur Pflicht!
    • 1860_supporter wrote:

      Ich erinnere mich mit graus an das Spiel in Jena, bei dem wir nach ca. 15 Minuten schon 3:0 hinten waren.

      Deswegen 0:3 Sieg in meiner Abwesenheit für uns!
      7., 9., 11. Minute ... Tapalovic schoss ein Tor des Jahres...
      Zu der Zeit war doch der Gorenzel auch bei uns, oder?
      3. Liga, Nichtabstiegsplatz - Wir feiern's wie die Meisterschaft! (Feine Sahne Fischfilet)