Sechzig – FSV Zwickau, Mittwoch, 31.7., 19 Uhr

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Sechzig – FSV Zwickau, Mittwoch, 31.7., 19 Uhr

      Nicht mal mehr eine Woche, dann ist endlich wieder Heimspiel-Day.
      Hab gerade mal interessehalber geschaut, es gibt in der Stehhalle sogar noch Plätze in den oberen Reihen. Und das im freien Verkauf.
      So viel zum Thema 18.060 Zuschauer...

      An jenem Mittwoch werden wir übrigens erstmals in dieser Saison 3 Punkte einfahren und es wird wunderschön!
    • Oider! wrote:

      Hab gerade mal interessehalber geschaut, es gibt in der Stehhalle sogar noch Plätze in den oberen Reihen. Und das im freien Verkauf.
      So viel zum Thema 18.060 Zuschauer...
      Und die Steher in der West sind alle schon weg?
      Schwer vorstellbar oder? Oder verhält es sich da wie schobn öfter, dass auf Rückläufer gewartet wird, bis wieder was frei gegeben wird?
    • Hab es irgendwie auch im Gefühl, dass wir (spätestens!) nächste Woche den ersten Saisonsieg feiern! 2:0 - Torschützen? Egal!
      Leider kann ich nicht vor Ort sein, obwohl dieses Mal ein ganzer Schwung Kumpels ins Stadion geht... :-(

      Es wird im Laufe der Woche noch genügend Tickets geben. Ich glaube, dass da unter der Woche (trotz Ferien) keine 500 Sachsen nach München fahren.
      Von daher wird das Heim-Kontingent eh nochmal aufgestockt...
      Wo Mainstream zum Kult wird, wird Widerstand zur Pflicht!
    • Ex-Oberlandler wrote:

      Für das grausame Spiel im Schneeregen Anfang Mai (!) ist die Mannschaft allen Auswärtsfahrern von damals eindeutig was schuldig.
      Es war so mega kalt ... da sind sicher einige mit ner Erkältung heim gekommen. Hab noch ein paar Leute in kurzen Hosen vor Augen ^^

      Aber an sich coole Fahrt. Da haben wir nach AB länger gebraucht.
      Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht.

      Freiheit für Sechzig und nach Giasing zurück.
    • Ich freue mich schon mit meinen beiden Kids wieder ein Spiel in der Stehhalle zu besuchen. Nachdem dieser rote Seitenstrassenverein ebenfalls spielt, wird in Garching bzgl. Parkplätze so ziemlich alles voll sein. Unglaublich wie viele Arbeitskollegen von mir nächsten Mittwoch die rote Kloschüssel besuchen wollen. Hoffen wir mal auf einen Löwensieg auf Giesings Höhen.
    • elvago wrote:

      bamberg-ost1 wrote:

      Nachdem dieser rote Seitenstrassenverein ebenfalls spielt...
      Öha... Wie geht denn des zam? Besteht Gefahr, dass des Spiel verlegt wird?
      Is doch der scheiss Audi Cup ... Mich würde es ja echt nicht wundern, wenn wegen dem Kommerz-Test-Spielchen unser offizielles Ligaspiel verlegt wird.
      Ich muss mit dem Zug aus Niederbayern anreisen, ich hoffe ich bin nicht der einzige Löwe inmitten der roten Brut.
    • bin auch wieder da und nehm meine mutter mit. für sie ist es das erste mal grünwalder stadion und dann gleich westkurve.
      block J ist mein neuer lieblingsblock. viel besser als in F1, weil man das gesamte spielfeld sieht und trotzdem noch anfeuern kann :D

      ps. eine woche vor offiziellem spiel wird doch da hoffentlich nix mehr verschoben... vor allem nicht fürn audi-cup. da kommt eh nur der erfolgs/eventfan und keine aktive fanszene
      An der Grünwalder Straße daheim! Sechzig München muss es sein!
    • also wenn dann mal Dressel, Beki und
      Gebhart zusammen spielen, auf den
      Flügeln Kindsvater und Greilinger und
      sich die Abwehr ( evtl. mit Berzel )
      eingespielt hat find ich unsere
      Mannschaft garnicht mal so schlecht.
      Dann kommt Lex und irgendwann Moll
      wieder und hoffentlich kommt noch
      ein Stûrmer und man kann wieder
      etwas optimistischer in die Saison
      schauen.
      Wichtig wáre natürlich ein Sieg gegen
      Zwickau, bloss nicht wieder 1 : 1
    • Hab Zwickau live in Meppen am ersten Spieltag gesehen. Im Luftkampf sind die echt gut, daher Standards vermeiden.
      Spielerisch kommt von denen nicht viel, mit schnellen Kombinationsspiel, gerade über die Flügel, kann man die knacken.
      Mittwoch wird es Zeit für den ersten Dreier. Einfach mal zwei gute Halbzeiten spielen, dann klappt es auch.