Frühjahrsauftakt 1860 München - Eintracht Braunschweig

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mag mir gar nicht ausmalen, was passiert, wenn die Löwen das Spiel gewinnen. Dann reden wieder alle vom Aufstieg.
      Ich bin dafür, die Bälle flach zu halten.
      Unser Spiel ist zu sehr davon abhängig, dass Sascha Mölders vorne seine Leistung bringt und die Buden macht.
      In dieser verrückten dritten Liga gibt's kein Mittelfeld. Du verliest zweimal hintereinander und bist wieder in der Abstiegszone.
      Dank auch nochmal an unseren Trainer. Der Miche Köllner macht das gut. Ein lockerer Typ mit Sachverstand. Er passt zu Sechzig.
    • Loewengehege wrote:

      Mag mir gar nicht ausmalen, was passiert, wenn die Löwen das Spiel gewinnen. Dann reden wieder alle vom Aufstieg.
      Ich bin dafür, die Bälle flach zu halten.
      Unser Spiel ist zu sehr davon abhängig, dass Sascha Mölders vorne seine Leistung bringt und die Buden macht.
      In dieser verrückten dritten Liga gibt's kein Mittelfeld. Du verliest zweimal hintereinander und bist wieder in der Abstiegszone.
      Dank auch nochmal an unseren Trainer. Der Miche Köllner macht das gut. Ein lockerer Typ mit Sachverstand. Er passt zu Sechzig.
      Also lieber trinke ich Ende Januar noch einen Glühwein mit 3 Punkten mehr auf dem Konto als ohne. Dass bei 60 generell alle jederzeit spinnen, sollte ja nix neues sein.

      Das wären dann 32 Punkte auf der habenseite, also ein Riesenschritt in richtung 42 punkte auf der sollseite.

      Aber da sehe ich einen Unterschied zu letzter Saison. Das wäre ja eben genau der Beweis dafür, dass die Mannschaft absolut konkurrenzfähig ist und wir nicht panikhaft Spieler kaufen müssen.