Frühjahrsauftakt 1860 München - Eintracht Braunschweig

    • Unter Köllner haben wir daheim immer losgelegt wie die Feuerwehr(bei den Ingos auch). Wenn wir also in den ersten 30Min. 1-2 Tore schiessen, schaukeln wir den 3er heim.
      Mit Berzel, Weber und Erdmann haben wir m.E. ein mittlerweile gefestigte Defensive, die sich nun nochmal beweisen kann. Moll und Karger würde ich, je nach Spielbverlauf, auch 20Min Einsatzzeit geben.
      Mein Tip 2:1.
    • loewengraetscherR wrote:

      Alles andere als ausverkauft würde mich sehr überraschen
      Ganz ehrlich? Als selbstverständlich betrachte ich es (bis auf ein paar "Highlight"-Spiele) schon lange Zeit nicht mehr.
      Die Derby-Paket-Aktion hat unsere Zuschauerbilanz in der Vorrunde schon auch etwas aufpoliert...

      Wuppertaler. wrote:

      mich auch - guter Gegner, Sonntag Mittag, Heimspiel nach längerer Zeit -
      Bis auf den Gegner waren die Vorzeichen gegen Großaspach ähnlich. Da war es das letzte Heimspiel FÜR längere Zeit - 14.500 Zuschauer.

      Wuppertaler. wrote:

      also wenn das Spiel nicht ausverkauft wird verstehe ich es auch nicht.
      Hätte ich, wie gesagt, gegen Großaspach auch nicht erwartet. Gerade nach so einem geilen Sieg am Spieltag zuvor in Haching und einer Serie von 10 Punkten aus 4 Spielen...

      Wuppertaler. wrote:

      Zumal die Braunschweiger vermutlich auch ihre Fans mitbringen werden
      Eben. Im letzten Heimspiel hätten sogar noch mehr Löwenfans reingedurft.
      Wo Mainstream zum Kult wird, wird Widerstand zur Pflicht!
    • Wär schön, wenn es trotz Winterpausen-Break konsistent gut weitergeht bei uns.
      Ob das nun für 1 oder 3 Punkte reicht wär mir gar nicht so wichtig.
      Köllner hat jetzt mehr gehabt, seine Konzepte besser einzustudieren.
      Hoffe das wird man sehen.
    • @Berger:
      Gegen Großaspach hatte man doch des Thema, dass kurzfristig Karten in Umlauf kamen da das Gästekontingent nicht ausgeschöpft wurde. Oder täusche ich mich?

      13500 (ohne Gästekontingent) ist allein wegen der DK eher schnell erreicht mEn.

      Klar ist Großaspach nicht der attraktivste Gegner vom Namen her. Braunschweig schon eher. Da ich bei Braunschweig von mind. 1000 Gästefans ausgehe, sind die Restkontingente vglw klein.

      Wir werden sehen. 1 Bier dass es ausverkauft sein wird ;-)
    • @loewengraetscherR:

      Das Heimspiel gegen Großaspach war Teil des 4er-Pakets, um neben dem Derby auch gegen "unattraktivere" Klubs wie Uerdingen oder Köln die Bude voll zu bekommen.
      Die Aktion startete Ende September. Wer wollte, hatte also bis zum Spiel 2 1/2 Monate Zeit, sich ein Ticket zu besorgen. Ohne das Paket wäre die Zuschauerzahl wohl sogar noch deutlich niedriger gewesen (und auch so setze ich "verkaufte Tickets" nicht mit "tatsächlich anwesend" gleich.)
      Dass "kurzfristig" mehr Karten für Heimfans verfügbar waren, kam jetzt auch nicht besonders überraschend. Schon letzte Saison waren bei der Partie keine 300 Gäste im Stadion und die Ostkurve wurde für uns freigegeben.

      Auf Deine "Wette"(?) gehe ich nicht ein - hab ja selber geschrieben, dass es wohl voll wird. ;-)
      Nur, dass es halt keine Selbstverständlichkeit (mehr) ist, was ich schade finde...
      Wo Mainstream zum Kult wird, wird Widerstand zur Pflicht!

      The post was edited 1 time, last by Berger2.0 ().

    • New

      Bin schon heiß wie Frittenfett auf das Spiel. Winterpause nervt direkt dieses Jahr.
      Hoffentlich hat dieses mal "D´Boazn" mitbekommen, dass Spieltag ist :)

      Weiß man wie die Gäste anreisen?
      Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht.

      Sch(l)eich Dich!
    • New

      Haderner wrote:

      Max Mustermann wrote:

      Alles andere als ein überzeugender Sieg vor ausverkauftem Haus bei frühlingshaften Temperaturen würde mich enttäuschen
      Jetzt schraubts mal eure übertriebenen Ansprüche runter, Freunde. Zur Not tut es auch ein überzeugender Sieg vor ausverkauftem Haus bei Scheißwetter, hihi.
      Ich bin für einen Scheiß-Sieg bei ausverkauftem Wetter und überzeugten Zuschauern. ;)